Wegen Brexit-Folgen: Bayern finanziert Raspberry-Pi-Konkurrenten

    • Official Post

    Ein bayerisches Unternehmen will den Raspberry Pi beerben und setzt auf den Brexit. Noch warten zehntausende Geräte aber in einer Lagerhalle.


    Natürlich habe ich mir direkt einen Bestellt ^^
    Quelle: Heise.de


  • Mittlerweile finde ich diese April Scherze nicht mehr so witzig. Heute morgen wollten sie im Radio den Hörern weiß machen das auf dem Campus der Internatsschule am Seilersee in meinem beschaulichen Iserlohn nach dem Brexit links verkehr herrschen soll, weil früher Britische Krankenhaus und noch heute Staatsgebiet der Bri(e)ten. :wallbash:


    EDIT: Verzeihung. Ich Außengeländer, nix sprechen deutsch gut.

    Edited 2 times, last by WaldiBVB ().

  • Mittlerweile finde ich diese April Scherze nicht mehr so witzig

    stimmt ich auch nicht:

    Brieten

    was wurde denn gebraten? die Briten?

    Ich dachte immer der BVG Streik sei ein Aprilscherz, war es aber nicht.......

    lasst die PIs & ESPs am Leben !
    Energiesparen:
    Das Gehirn kann in Standby gehen. Abschalten spart aber noch mehr Energie, was immer mehr nutzen. Dieter Nuhr
    (ich kann leider nicht schneller fahren, vor mir fährt ein GTi)