VNC - schwarzer Bildschirm mit der Meldung Der Desktop kann derzeit nicht angezeigt werden

  • vielleicht hilft das hier wurde was zurück gehalten:


    pi@raspberrypi:~ $ sudo apt-get upgrade

    Paketlisten werden gelesen... Fertig

    Abhängigkeitsbaum wird aufgebaut.

    Statusinformationen werden eingelesen.... Fertig

    Paketaktualisierung (Upgrade) wird berechnet... Fertig

    Die folgenden Pakete sind zurückgehalten worden:

    ffmpeg libavdevice57 libavfilter6 libavformat57 libvlc-bin libvlc5 omxplayer python-gpiozero python3-gpiozero

    python3-thonny vlc vlc-bin vlc-data vlc-l10n vlc-plugin-base vlc-plugin-qt vlc-plugin-skins2 vlc-plugin-video-output

    wolfram-engine

    0 aktualisiert, 0 neu installiert, 0 zu entfernen und 19 nicht aktualisiert.

    pi@raspberrypi:~ $

  • pi@raspberrypi:~ $ ls -l /home/pi/Desktop

    ls: Zugriff auf '/home/pi/Desktop' nicht möglich: Datei oder Verzeichnis nicht gefunden

    pi@raspberrypi:~ $ cat /home/pi/.config/lxsession/LXDE-pi/autostart

    cat: /home/pi/.config/lxsession/LXDE-pi/autostart: Datei oder Verzeichnis nicht gefunden


    Also das Desktop Verzeichnis gibt es hier auch nicht. Dafür aber in Deutsch den ls -l /home/pi/Schreibtisch/.


    Ich meine hier war kürzlich ein User, der nach einem apt-get upgrade auch kein autostart mehr hatte. :conf:

    • Official Post

    Gute Frage!


    Was existiert denn überhaupt (noch) im homedir von pi. :conf: Was sagt ls -lisa /home/pi?


    Ich meine hier war kürzlich ein User, der nach einem apt-get upgrade auch kein autostart mehr hatte.

    Welcher Thread war das? Evtl. könnte man daraus etwas ableiten...

  • Hier der Output:


    pi@raspberrypi:~ $ ls -lisa /home/pi

    insgesamt 396

    544733 4 drwxr-xr-x 20 pi pi 4096 Aug 1 22:03 .

    523266 4 drwxr-xr-x 3 root root 4096 Nov 13 2018 ..

    547513 12 -rw------- 1 pi pi 9843 Aug 2 22:12 .bash_history

    544736 4 -rw-r--r-- 1 pi pi 220 Nov 13 2018 .bash_logout

    544738 4 -rw-r--r-- 1 pi pi 3523 Nov 13 2018 .bashrc

    544840 4 drwxr-xr-x 2 pi pi 4096 Nov 13 2018 Bilder

    544847 4 drwxr-xr-x 7 pi pi 4096 Jan 26 2019 .cache

    544842 4 drwx------ 7 pi pi 4096 Jan 26 2019 .config

    550390 4 -rw-r--r-- 1 pi pi 2 Jul 31 22:20 count_reboot.txt

    544838 4 drwxr-xr-x 2 pi pi 4096 Nov 13 2018 Dokumente

    544835 4 drwxr-xr-x 2 pi pi 4096 Nov 13 2018 Downloads

    544845 4 drwx------ 3 pi pi 4096 Nov 13 2018 .gnupg

    544734 4 drwxr-xr-x 3 pi pi 4096 Nov 13 2018 .local

    550421 4 -rw-r--r-- 1 pi pi 244 Jul 31 22:20 log_poweroff.txt

    544737 4 drwxr-xr-x 2 pi pi 4096 Nov 13 2018 MagPi

    544839 4 drwxr-xr-x 2 pi pi 4096 Nov 13 2018 Musik

    547545 4 drwxr-xr-x 2 pi pi 4096 Jan 20 2019 .nano

    524431 4 -rwxr-xr-x 1 pi pi 205 Nov 25 2008 ._noip-2.1.9-1

    31284 4 drwxr-xr-x 3 501 staff 4096 Jul 21 11:07 noip-2.1.9-1

    524399 132 -rw-r--r-- 1 pi pi 134188 Dez 21 2017 noip-duc-linux.tar.gz

    524015 132 -rw-r--r-- 1 pi pi 134188 Dez 21 2017 noip-duc-linux.tar.gz.1

    544837 4 drwxr-xr-x 2 pi pi 4096 Nov 13 2018 Öffentlich

    556053 4 drwx------ 3 pi pi 4096 Jan 26 2019 .pki

    544735 4 -rw-r--r-- 1 pi pi 675 Nov 13 2018 .profile

    544834 4 drwxr-xr-x 2 pi pi 4096 Nov 13 2018 Schreibtisch

    524432 4 -rw-r--r-- 1 pi pi 64 Jul 21 11:48 .selected_editor

    184726543400979 0 drwxr-xr-x 2 pi pi 0 Mär 15 21:10 TimeCapsule

    544841 4 drwxr-xr-x 2 pi pi 4096 Nov 13 2018 Videos

    531072 4 drwx------ 3 pi pi 4096 Jan 20 2019 .vnc

    544836 4 drwxr-xr-x 2 pi pi 4096 Nov 13 2018 Vorlagen

    531506 4 -rw-r--r-- 1 pi pi 165 Jan 20 2019 .wget-hsts

    544832 4 -rw------- 1 pi pi 56 Aug 1 22:03 .Xauthority

    523902 4 -rw------- 1 pi pi 4013 Aug 1 22:06 .xsession-errors

    524021 4 -rw------- 1 pi pi 4014 Jul 27 08:43 .xsession-errors.old

  • pi@raspberrypi:~ $ cat /etc/xdg/lxsession/LXDE-pi/autostart

    @lxpanel --profile LXDE-pi

    @pcmanfm --desktop --profile LXDE-pi

    @xscreensaver -no-splash

    point-rpi


    pi@raspberrypi:~ $ @lxpanel --profile LXDE-pi

    -bash: @lxpanel: Kommando nicht gefunden.


    pi@raspberrypi:~ $ @pcmanfm --desktop --profile LXDE-pi

    -bash: @pcmanfm: Kommando nicht gefunden.


    pi@raspberrypi:~ $ @xscreensaver -no-splash

    -bash: @xscreensaver: Kommando nicht gefunden.


    pi@raspberrypi:~ $ point-rpi

    point-rpi: error while loading shared libraries: libxcb.so.!: cannot open shared object file: No such file or directory

  • dadurch wird es auch nicht wirklich besser :)


    pi@raspberrypi:~ $ lxpanel --profile LXDE-pi

    lxpanel: error while loading shared libraries: libxcb.so.!: cannot open shared object file: No such file or directory


    pi@raspberrypi:~ $ pcmanfm --desktop --profile LXDE-pi

    pcmanfm: error while loading shared libraries: libxcb.so.!: cannot open shared object file: No such file or directory


    pi@raspberrypi:~ $ xscreensaver -no-splash

    -bash: xscreensaver: Kommando nicht gefunden.

  • Die libxcb.so scheint hier (Raspbian Stretch) auch nicht vorhanden zu sein. Ich vermute das beim Update irgendetwas schief gelaufen ist. Man könnte jetzt versuchen zu reparieren, aber es ist wohl einfacher wichtige Daten zu sichern und dann Raspbian neu zu installieren.

  • die Zeile


    hdmi_force_hotplug=1 auskommentieren, also die # am Zeilenanfang löschen oder ggf. die Zeile eintragen.

    Sauber! :thumbup:Hatte das gleiche Problem mit Buster with Desktop. Hat funktioniert. :thumbup::thumbup:

  • Guten Morgen

    Ich hänge mich mal hier dran..

    Also, wenn wenn ich den Raspberry Pi 4B mit Buster un allen Updates im einen Raum direkt mit dem Monitor verbunden habe und über VPN auf ihn zugreife erhalte ich am PC ein normales Bild und kann genauso mit ihm arbeiten als wäre er stand alone.

    Hänge ich ihn jedoch in einem anderen Raum headless ans Netzwerk (übrigens bei beiden egal ob WLan oder Kabel) kann ich nur noch über SSH zugreifen und bekomme besagte Fehlermeldung bei VPN. Hat jemand einen Rat ????

    Das mit dem Hotplug habe ich probiert. Ohne Erfolg

    Hat sich erledigt nach einigem Suchen in raspi-config lösung gefunden in erweiterte Einstellungen

    Gruss aus Schweden

    Jörg

    Edited once, last by JMGSE: Hat sich erledigt Problem gelöst ().

  • Hallo,


    befasse mich komplett neu mit der Materie "Raspberry pi", blöde frage wie kann ich die Eingabe speichern bzw. beenden?


    Gruß

    Johannes

  • Nano verwendet noch gute alte Tastencodes. Hier <Strg>+<o> um die Änderungen zu speichern, und dann <Strg>+<x> um Nano zu verlassen. Die wichtigsten Codes findest Du unten am Bildschirmrand.