Rocket.Chat Server (Plauderecke)

  • Nachdem sich die Telegram-Gruppe mit diversen Forenmitgliedern für mich nicht wirklich bewährt hat (nur ein einziger, linearer Thread - Telegram eben. Nicht falsch verstehen, lediglich das Format passt mir nicht, sich mit Leuten hier aus dem Forum auszutauschen und über alle möglichen Themen zu unterhalten ist klasse!), habe ich mal einen öffentlichen Rocket.Chat Server eingerichtet: https://plauderecke.linus.dev/


    Von den bestehenden Mitgliedern der Telegram-Gruppe kam größtenteils keine große Begeisterung, also wird diese sicherlich weiterhin bestehen.

    Rocket.Chat lässt sich ungefähr als selbstgehostete open source Slack Alternative beschreiben.


    Wer Lust hat kann gerne vorbeischauen, vielleicht kann es ja als gute Alternative zur Telegram-Gruppe oder auch dem ehemaligen IRC-Foren-Chat dienen.

  • Engagement top, wie ich schon schrieb, für jedes Forum, jedes Chatportal einen eigenen Messenger nervt. 5 Messenger, mittlerweile, weil jeder was anderes Nutzt.


    Daher bin ich nicht dabei, ich finde telegram Klasse und dort nutze ich schon die Web Version, dennoch nervt es irgendwann, wenn jeder einen eigenen Messenger nutzen will, weil ihm jenes nicht passt.

    Wenn's brennt 112 hilft weiter!

  • Daher bin ich nicht dabei, ich finde telegram Klasse und dort nutze ich schon die Web Version, dennoch nervt es irgendwann, wenn jeder einen eigenen Messenger nutzen will, weil ihm jenes nicht passt.

    Ok... Danke für die Info denke ich mal? :conf:


    Es wird hier niemand zu irgendwas gezwungen, du musst dich nicht beteiligen, wenn du nicht willst...


    Edit: Ich finde Telegram auch klasse, für 1:1 Chats, kleine Gruppen und Bots - und das weißt du.

  • Na, darum ging's mir zum Teil...


    Eher das jeder Jetzt sagt: Ach du, ich nutze das nicht mehr, weil es jetzt die WELTBESTE alternative ist.. nach 6 Monaten: Du, ich nutze doch wieder Telegram. Darum gings mir, erlebe ich zu häufig und das WURMT...


    Du hast kein Discord, sondern nur TeamSpeak?! Wasn alter Sack bist du denn;):wallbash::@

    Wenn's brennt 112 hilft weiter!

  • Genau das ist auch mein Problem. Es kommen jetzt einfach zu viele Messenger hoch, und jeder ist irgendwo anders unterwegs.


    Ich sehe auch nicht den Mehrwert... Sorry aber habe mich auch noch nicht wirklich damit befasst.


    In Telegram bin ich zudem noch in einer Gruppe für mein Smartphone. Die wollen jetzt auch Telegram zu machen und auf Discord gehen.

    Verstehe ich genau so wenig. In der Gruppe sind 2000 Mitglieder. So schlecht kann es ja dann nicht sein. Und mit der Web Version oder den direkten Clients PC / Tablet ist ja wirklich viel abgedeckt.


    Für mich gibt es einfach zu viele Messenger. WhatsApp, Telegram, Rocket.Chat, Discord. Und dann kommen noch die unzähligen dazu, die in den Stores vorhanden sind.

    Wobei andere Messenger (denke ich) keine so gute Integration haben bezüglich Web oder direkte native Apps.

  • Ich sehe in Messenger überhaupt keinen Vorteil/Mehrwert gegenüber den altbekannten Alternativen, wie Forum, Email und IRC (wenn es Echtzeit sein muss). Diese funktionieren eigentlich immer, sind kompatibel und ich kann mir das Programm aussuchen ohne Zwang. Alle möglichen Nachteile von Messenger habe ich dann auch nicht. :^^: Aber Gruppenzwang ist schon was "schönes". ;)

  • Ich sehe in Messenger überhaupt keinen Vorteil/Mehrwert gegenüber den altbekannten Alternativen, [ ...] und IRC

    IRC ist unwidersprochen ein guter und der Grossvater aller Messenger. Aber die Entwicklung geht weiter und seine Enkel haben viel dazugelernt. Rocket.Chat ist ein Slack Clone und Slack ist in meinen Augen ein würdiger Enkel von IRC :shy:

    "Really, I'm not out to destroy Microsoft. That will just be a completely unintentional side effect." Linus Benedict Torvalds, 28.9.2003


    Hast Du die Woche schon Deine Raspberry gesichert =O Bei mir tut das raspiBackup automatisch ;)

  • Meine aktiven IRC Zeiten waren um die Jahrtausendwende rum. Obwohl ich die Tage es erst kurz wieder gestartet habe, nutze ich IRC eigentlich gar nicht mehr. Email und Foren sind mir schon mehr als schnell genug. :shy:

  • Meine aktiven IRC Zeiten waren um die Jahrtausendwende rum.

    ja irgendwie meine auch, zu Anfang PI Zeiten war da noch ein IRC aufflackern, aber mit PN im Forum war chat eigentlich unnötig.

    lasst die PIs & ESPs am Leben !
    Energiesparen:
    Das Gehirn kann in Standby gehen. Abschalten spart aber noch mehr Energie, was immer mehr nutzen. Dieter Nuhr
    (ich kann leider nicht schneller fahren, vor mir fährt ein GTi)