h.264 Videos

  • Hallo, kann seit dem letzten Update keine Videos mehr schauen. TVNOW T-Online und andere Portale welche in H.264 Videos anzeigen, sehe ich stark verkleinert und viermal nebeneinander. Das Einzige was geht sind Youtube Videos mit VP9.


    Das letzte Update war ziemlich umfangreich mit Kernel und ähnlichem, außerdem wurde der Chromium von 65 auf 72 aktualisiert.


    Habe schon Hardwarebeschleunigung, h264 ify und so ausprobiert, aber egal was ich einstelle, es läuft nicht.


    Gibt es dafür eine Lösung?


    Grüße

  • Altes Image einspielen? Sollte man das System nicht wegen Viren und ähnlichem auf dem aktuellstem Stand halten?


    Ich nutze Raspbian, habe ich vor ein paar Jahren installiert über noobs und mit update und upgrade immer aktuell gehalten. Die Videos schaue ich im Chrome Browser, welcher unter anderem von 65 auf 72 aktualisiert wurde.


    Wie gesagt, Youtube läuft mit VP9 Codec normal, ruckelt halt da die Hardwarebeschleunigung nur für h.264 funktioniert, h264 ify zwingt Youtube die Videos in h.264 abzuspielen. Nur genau diese sowie alle Videos von anderen Seiten (vermute diese sind auch h.264) laufen nicht mehr. Ich sehe sie vier mal nebeneinander im oberen Viertel des eigentlichen Videobereichs.


    Ich dachte es gibt schon eine allgemeine Lösung dafür, nur bin ich wahrscheinlich der einzige der das Teil zum I net surfen verwendet.

  • Altes Image einspielen? Sollte man das System nicht wegen Viren und ähnlichem auf dem aktuellstem Stand halten?

    Wieviele Viren sind auf dem Raspi bekannt?

    Wenn ein System läuft, warum sollte man es dann verändern?