Automatisch Neustarten und Updates

  • Der Befehl zum Starten des Skripts ist seit Beginn in der root-crontab eingetragen, das passt schon.
    Über die user-crontab würde das Skript gar nicht erst ausgeführt werden, so viel ich weiß.


    Bewirkt die If-Schleife am Ende des Codes jetzt, dass nur, wenn der .rpi-firmware-Ordner vorhanden ist,
    das rpi-update und der Vergleich durchgeführt wird?


    Werde wegen der libflac8-Sache mal auf andere neue Upgrades warten und schauen, ob diese dann ordentlich installiert werden.


    Thx so far

    Edited once, last by Meiser ().

  • Problem gelöst.


    Es lag am Befehl selbst.
    Hatte nur "bash" statt "sudo bash" eingetragen.
    War davon ausgegangen, dass Einträge in der root-crontab eh mit root-Rechten ausgeführt werden.


    Danke trotzdem für Eure Mithilfe.
    Ich glaube, jetzt sind alle möglichen Fehlerquellen beseitigt :)

    Edited once, last by Meiser ().

  • Meine user-crontab ist nach wie vor leer.
    Alles stand von Anfang an in der root-crontab, die ich stets mit sudo crontab -e aufrufe/aufrief.


    Der alte Eintrag lautete:
    0 7 * * * bash /home/pi/scripts/auto_upgr.bash


    Der Neue:
    0 7 * * * sudo bash /home/pi/scripts/auto_upgr.bash


    Und mit Letzterem funktioniert es, wie es soll.


  • Bekomme diesen Fehler wenn ich die Datei manuell ausführe warum kann er mit then nichts anfangen? Hat sich da was seit 2014 verändert?