2te Raspberry Pi 3 B+ will sich nicht verbinden mit der Synology

  • Hi zusammen,


    ich habe eine Problem (was ja offensichtlich ist, sonst wäre ich nicht hier) :)


    Ich betreibe seit längerem eine raspberry pi 3 b+ ohne Probleme im Wohnzimmer via Lan - auf meiner Synology sind die Freigaben soweit gemacht, und ich kann mich ohne

    Probleme zu meinen Filmen und Serien hangeln - soweit so gut.


    Gestern habe ich eine zweite raspberry pi 3 b+ gekauft für mein Büro - hier kann ich aber nur via WLAN arbeiten, was eigentlich kein Problem ist, da meine Fritz Box nur ca. 3m weiter

    steht...


    Ich kann meine neue Rasp auch in das WLAN verbinden, aber ich bekomme um's verrecken kein Connect zu meiner Synology hin ? :cursing:


    Auf beiden Rasps ist LibreElec 8.2.5 drauf...läuft soweit auch.


    Bei der neuen Rasp kommt jedes mal die Meldung wenn ich über NFS verbinden will "Kein Zugriff auf Netzwerk" ?


    Wenn ich z.b. unter Filme die Synology "mounten" will gehe ich wie folgt vor:


    Ich klicke auf "Durchsuchen" -> Windwos NFS -> Finde dort die IP meiner Synology -> Dort gehe ich auf "volume1/Filme" -> klicke ich dann rauf passiert aber nichts.


    Bei der Lan verbundenen Rasp komme ich ein Fenster weiter kann so alles fertig machen...hier komme ich aber nicht weiter ??


    Beide Rasps haben feste IP's in der FritzBox.


    Weiß echt nicht, an was das liegt ?


    Danke im Voraus für eure Hilfe

  • Problem gelöst - hab doch in der Synology vergessen die IP von der zweiten Raspberry zu hinterlegen... :wallbash:


    Aber warum kackt mir das WLAN alle 5-10 min ab, das ist voll komisch ? ?(

    Edited 2 times, last by mad76 ().