Flask Server findet plötzlich statische Dateien nicht mehr

  • Es könnte theoretisch auch sein, dass es schon länger nicht mehr funktioniert, der Browser die Dateien aber immer noch im Cache hatte, und als ich den Cache geleert hatte die Dateien nicht auffindbar waren. Welche Config genau meinst du von Apache?


    Der Code ist bei weitem nicht optimal und das ist mir auch vollkommen bewusst. Allerdings handelt es sich hier nur um eine private Website die nicht ausserhalb des Heimnetzwerks erreichbar ist. Daher reicht mir "funktioniert und muss nicht besonders schön sein".

    Und ja ich weiss, da werden auch viele Leute nicht mit zufrieden sein, aber ich habe www-data root rechte gegeben.


    Sollte es mal zu Problemen kommen, schalte ich Apache ab, und starte das Skript um schneller das Log sehen zu können.

  • Hallo,


    Quote

    Daher reicht mir "funktioniert und muss nicht besonders schön sein".

    Das hat nichts mit Python 2 vs. Python 3 zu tun.


    Quote

    Und ja ich weiss, da werden auch viele Leute nicht mit zufrieden sein, aber ich habe www-data root rechte gegeben.

    Das ist so rechtemäßig so ziemlich das doofste, was man anstellen kann. So Aktionen für das ganze Linux Benutzer-Rechte System ad absurdum.

    Was hast du denn sonst noch so an deinem System ver- / zerfummelt? Könnte es vielleicht sein, dass du an deinem Skript wider erwarten wirklich nichts geändert hast, aber dafür andere komische Konfigurationen wie "Root-Rechte für www-data" gesetzt hast?

    Mal so grundsätzlich: wenn du Hilfe suchst, aber eine abenteuerliche Systemkonfiguration fährst, dann solltest du das zumindest im 1. Post erwähnen, anstatt die hilfswilligen im trüben fischen zu lassen.


    Viel Erfolg noch beim zurecht basteln, ich bin hier raus.


    Gruß, noisefloor