Pi an Surftab Breeze 7.0 von Trekstor anschließen

  • Guten Tag zusammen,

    verzeiht mir wenn ich was falsch mach, bin sowohl hier als auch mit dem Thema Pi kompletter Neuling.


    Nun zu meiner Frage:

    Habe letztens gesehen, dass es möglich ist Android Auto auf einem Pi zu installieren.

    Ich habe allerdings keine Lust mir ein Display für ~70€ zu kaufen. wollte deshalb den Display meines alten Surftab von Trekstor ausbauen und den Pi daran anschließen.

    ich weiß leider gar nicht wie das funktioniert und ob das überhaupt möglich ist. Habe auch keine Ahnung welche Teile ich direkt aus dem Tablet rauswerfen kann, weil ich sie eh nicht brauche.

    Anbei schicke ich mal ein Bild vom inneren des Tablets, wäre genial wenn mir jemand helfen könnte.

    Vielen Dank schonmal.:)

  • Moin king_dustin96,


    erstmal: Herzlich Willkommen im Forum!


    Tja, wo fange ich an...

    Um dein Vorhaben zu realisieren, muss folgendes geklärt werden

    - Typenbezeichnung des Displays

    - Unterlagen/Dokumentation für selbiges finden

    - Prüfen ob es Treiber gibt. Schon fertig für Raspberry oder den Sourcecode. Dann kann man versuchen ihn zu übersetzen

    - Wie den Anschluss des Displays an den Raspberry anschliessen. Eventuell Schaltung und Platine entwickeln

    - Die Touchfunktion soll sicherlich auch genutzt werden. Dann nochmal die Geschichte von Oben, aber nur für Touch

    - Stromversorgung des Displays und der Hintergrundbeleuchtung


    Oder, du kaufst dir ein Display für 70 Euro


    Gruss Bernd

    Ich habe KEINE Ahnung und davon GANZ VIEL!!
    Bei einer Lösung freue ich mich über ein ":thumbup:"

    Vielleicht trifft man sich in der RPi-Plauderecke.

  • Moin king_dustin96,


    tut mir leid, aber manchmal ist es so.

    Wenn dein Thema damit erledigt ist, dann, bitte, dein Thema als erledigt markieren. Das geht oben bei "Thema bearbeiten"


    Gruss Bernd

    Ich habe KEINE Ahnung und davon GANZ VIEL!!
    Bei einer Lösung freue ich mich über ein ":thumbup:"

    Vielleicht trifft man sich in der RPi-Plauderecke.