USB-HDD funktioiniert nicht beim booten

  • Hallo zusammen!


    Dies ist mein erster Beitrag hier und ich hoffe ich hab die richtige Kategorie erwischt.


    Habe einen RasPi Model B (512) unter Raspbian der auch wunderbar funktioniert.


    Wollte nun eine 2,5" sata-Platte mit einem USB-SATA-Adapter verwenden.
    Die Platte funktioniert auch prima wenn ich sie manuell mounte. Beim hotplugging gibts auch keine Fehlermeldungen.
    Wenn ich sie aber schon beim booten eingesteckt habe (am Hub mit eigener Stromversorgung (3,5 A), der RasPi hat ein eigenes 2 A Netzteil), dann sieht es so aus als würde sie erst nicht richtig erkannt werden (Fehlermeldungen siehe unten). In der fstab ist sie korrekt eingetragen und wenn der Bootvorgang durch ist kann ich die Platte auch problemlos manuell mounten.