Abspielhardware für Kodi

    • Official Post

    Hallo Freunde,


    dank Prime Day gabs nen neuen Fernseher und nen AVR der Dolby Atmos/ DTS:X kann. Nun bin ich auf der Suche nach nem Gerät auf dem Kodi läuft. Ich hab ne XBOX One hier, da kann ich Kodi installieren..aber - keine SMB Freigaben und kein Bitstream Audio ergo kein Atmos/ DTS:X. Auf nem Pi läuft afaik auch kein HD-Audio. Der Fernseher selbst hat zwar Apps aber kein Kodi sondern nur PLEX (was ich nach kurzer Testphase ablehne). Hat einer Kodi auf nem FireTV Stick 4k laufen und funktioniert dort HD Audio? Ich hab nur "normale" FireTVSticks hier. Was gibt es sonst noch?

  • S912 Boxen ne SD Karte rein und coreelec (https://coreelec.org/)

    auf die SD Karte dann kannst du 4k60hz + alle HD Ton Formate abspielen.

    Habe ich selber Klasse Teil, kostet zwischen 30 - 60 € ..

    Schau dir vor allem den Odroid N2 an, dazu kann ich nichts sagen aber scheint sehr interessant zu sein..


    Übers Nas über smb ist es möglich alles wie gewohnt zu nutzen.


    Welcher AVR ist es geworden?

    Wenn's brennt 112 hilft weiter!

    Edited 2 times, last by raspbastler ().

  • Hat einer Kodi auf nem FireTV Stick 4k laufen

    Ja, ich, ebenfalls an einem Denon AVR. Allerdings kann ich hierzu:

    und funktioniert dort HD Audio?

    leider nichts sagen, da ich keine entsprechenden Quellen habe. Wenn Du was passendes hast, kann ich's aber gerne mal ausprobieren.


    Ansonsten hätte ich noch ein "Libre Computer Board AML-S905X-CC (2GB)" rumfliegen, das ich mal für Kodi angeschafft hatte. Falls Du das ausprobieren möchtest, kannst Du es gerne haben.

  • Achso,

    Dann habe ich etwas falsch verstanden.. dachte jetzt an eine S905 Box (diese Android Dinger) ..

    Daher hat sich das denke ich erledigt, eventuell relevant ist noch : läuft da libreelec oder sowas drauf?

    Wenn's brennt 112 hilft weiter!

  • Nee, ist ein S905 SBC. Libreelec hatte ich darauf mal kurz angetestet, Android läßt sich wohl auch drauf installieren, habe ich aber nie auprobiert. Bei mir ist das Gerät nie über das Projektstadium hinausgekommen, wenn jemand von Euch Interesse hat, gebe ich's gerne weiter.


    Was Box angeht: Der Formfaktor ist identisch zum Raspi 3, Gehäuse für diesen sollten also passen.

  • Raspberry Pi 4B ?!?!

    ;) Gruß Outi :D
    Pis: 2x Pi B (Rente) / 1x Pi B+ (Rente) / 1x Pi 2 B (Tests) / 2x Pi 3 B (RaspberryMatic / Repetier Server) / 2x Pi Zero 1.2 (B. Lite) / 2x Pi Zero 1.3 (B. Lite) /
    2x Pi Zero W 1.1 (B. Lite) / 1x Pi Zero 2 (noch ohne) / 1x Pi 3 B+ (Tests) / 1x Pi 4 B 4GB (Bullseye 64 Bit Lite (Webserver)) / Pi 400 (Bullseye 64 Bit) / 2x Pi Pico / 2x Pi Pico W
    Platinen: Sense HAT / RPI-RF-MOD / PiFi DAC+ V2.0 / TV HAT