GSM/GPRS/GNSS HAT mit i2c Display verwenden

  • Hi


    ich arbeite gerade an einer kleinen Software zur Serverüberwachung die mit bei ausfall automatisch eine SMS senden.
    Dazu verwende ich einen GSM/GPRS/GNSS HAT.


    Da ich den Pi in meinem Serverrack montiert habe, möchte ich nun auch noch ein Display anschließen.
    In meinem Fall ein i2c 20x4 LCD Display.


    Nun zu meinem Problem:

    Der GSM HAT verwendet alle 20 GPIO Pins, und das Display benötigt aber auch vier Pins (GND, 5V, GPIO2, GPIO2)


    Weis jemand ob der GMS HAT noch funktioniert wenn ich die 4 Pins einfach abzwacke?
    Oder giebt es da eine andere möglichkeit?


    LG Mario

  • Willkommen im Forum. Also das Display benötigt 2xGPIO2 ;)

    Per Suchmaschine habe ich folgenden Schaltplan gefunden:
    https://www.waveshare.com/w/up…S-GNSS-HAT-Schematic_.pdf

    Dort sieht es so aus als würden die I2C Pins (P_SDA und P_SCL) gar nicht weiter verwendet werden.

    Am besten zu versuchst das Display ohne HAT zum laufen zu bringen und wenn dies klappt, hängst Du dich mit dem Display an die entsprechenden Pins des HAT...


    Anmerkung:

    Da I2C ja ein Bussystem für mehrere Teilnehmer (Slaves) ist, hättest Du gute Chancen, dass es sogar klappt, auch wenn dein HAT die Pins verwendet. Es hängt stark von der Software ab, ob diese den Port dauerhaft belegt oder andere Programme ggf. darauf zugreifenden können.

    ...wenn Software nicht so hard-ware ;) ...

    Freue mich über jeden like :thumbup:

  • Vorab schonmal danke für deine Hilfe :)

    Der Schaltplan ansich bringt mir nichts, da ich den nicht ganz verstehe :P


    Gerade ein paar Jumper Kabel bestellt und werde es dann einfach mal probieren ^^