HDMI Problem

  • Hi Zusammen,


    ich habe mit meinem Pi4 4Gb ein problem beim Betrieb mit HDMI.


    Ausgangssituation:


    Pi4 4 GB update, upgrade und pri-update heute durchgeführt

    OS: Raspian Buster full

    Stromversorung: 5V 3A Powerbank / 5V 3A USB C Netzteil

    HDMI Kabel: AmazonBasics Hochgeschwindigkeits-HDMI-Kabel, Typ Micro-HDMI auf HDMI, HDMI-Standard 2.0, 1,83 meter

    Monitor: Samsung 22 Zoll 16:9 Full HD

    Port: HDMI 0


    Problem:


    Beim Booten mit angeschloßenem HDMI Kabel startet der Pi nicht. Danach habe ich erfolgreich mit dem Offiziellen 7 Zoll Touchscreen gestartet, läuft ohne Probleme. Starte ich den Pi ohne HDMI und Display und stecke nach ca 30 Sekunden das HDMI Kabel ein, ist der Pi normal hochgefahren und er läuft. Möchte ich allerdings z.b.: die Bildschirmeinstellungen zugreifen um die Auflösung zu ändern bleibt der Pi hängen. Ziehe ich den HDMI und Stecke ihn danach wieder rein hat er das Fenster geöffnet. Speichere ich einstellungen passiert das gleiche. Ich kann die Auflösungen nicht auf 1080P hochstellen obwohl der Monitor das kann.


    Ich hoffe ihr könnt mir helfen


    Gruß


    Tim