Und hier die Gewinner

  • Hier die Gewinner des Gewinnspiels zum Raspberry Pi Geek Magazin.


    [IMG:http://www.forum-raspberrypi.de/images/gewinnspiel/rpi-geek/banner.png]


    Insgesamt sind 60 Einsendungen eingetroffen. Davon waren 45 korrekt!




    Folgende 5 User können sich über ein Jahresabonnement des Raspberry Pi Geek Magazins freuen.



    • trek_star
    • peterdraeger
    • thbeckmann
    • Luca.
    • nyphis


    die durchgestrichenen haben sich leider nicht in der Frist bei mir gemeldet. Dafür wurden nun zwei andere User angeschrieben.


    Herzlichen Glückwunsch euch allen!


    [IMG:http://www.forum-raspberrypi.de/images/gewinnspiel/rpi-geek/gewinnspiel_heft.png]



    Ihr habt bereits eine private Nachricht bekommen. Bitte teilt mir eure Adressen mit, damit ich diese an den Verlag weitergeben kann.


    Schöne Grüße,
    das Foren-Team

    Einmal editiert, zuletzt von ps915 ()

  • NAAAAAIIIIINNNN !!!! MIST!:@:wallbash:


    Ok Spaß bei Seite:


    Herzlichen Glückwunsch !

    Ich bin root! Ich darf das! :D



    Diese Signatur könnte jetzt sinnvoll sein ... ist sie aber nicht! :denker:

  • Glückwunsch an die Gewinner.


    Interessant wäre nochmal eine kleine "Auflösung" der Fragen, da ja 15 Einsender nicht alle Fragen richtig beantwortet haben.


    Gruß HolyBabel

    Einmal editiert, zuletzt von holybabel ()

  • Welche Ausgabe ist das? Die vom Oktober / November?
    Jedenfalls viel spaß beim lesen ;)

    Ich bin ein gefallener Engel namens Turael.

    Einst vor langer Zeit rebelierte ich im Himmel bis Gott mich auf die Erde verbannte.

    Doch meine taten werden kein ende finden....

  • So, hatte viel um die Ohren und möchte mich jetzt endlich auch bei allen bedanken, die für mein Abo verantwortlich sind.


    Ich war einer der beiden Nachzügler und habe meine erste Ausgabe auch vor Kurzem bekommen.


    Die Frage wäre noch, was wir mit den gelesenen Ausgaben machen, denn zum Wegwerfen sind sie eigentlich zu schade.


    Eine Idee wäre ggf. diese immer wieder gegen Porto weiterzureichen, ich weiß nur nicht, ob das hier gern gesehen wäre ....

    ;) Gruß Outi :D
    2x Pi B (Rente) / 1x Pi B+ (Rente) / 1x Pi 2 B (Tests) / 2x Pi 3 B (RaspberryMatic/Win10IoT) / 2x Pi Zero 1.2 (J. Lite) / 2x Pi Zero 1.3 (J. Lite) / 2x Pi Zero W 1.1 (Stretch) / 1x Pi 3 B+ (Stretch) / 1x Sense HAT

    Einmal editiert, zuletzt von Outlaw ()

  • Finde die Idee auch klasse. Ich weiß aber nicht ob das so ohne weiteres "erlaubt" ist.


    Ansonsten würde ich das Suche/Biete Forum vorschlagen.

    Well in my humble opinion, of course without offending anyone who thinks differently from my point of view, but also by looking into this matter in a different way and without fighting and by trying to make it clear and by considering each and every one's opinion, I honestly believe that I completely forgot what I was going to say.

  • Also, derjenige, der mindestens 50 Beiträge hat und hier die erste Antwort nach diesem Beitrag schreibt, bekommt gegen Portoerstattung meine aktuelle Ausgabe inkl. DVD.


    Bitte erst, wenn derjenige feststeht, mir die genaue Adresse per PM nennen. Porto wird so 1,45 Euro sein (Maxibrief). Versandrisiko liegt wie immer beim Empfänger.


    Viel Glück.

    ;) Gruß Outi :D
    2x Pi B (Rente) / 1x Pi B+ (Rente) / 1x Pi 2 B (Tests) / 2x Pi 3 B (RaspberryMatic/Win10IoT) / 2x Pi Zero 1.2 (J. Lite) / 2x Pi Zero 1.3 (J. Lite) / 2x Pi Zero W 1.1 (Stretch) / 1x Pi 3 B+ (Stretch) / 1x Sense HAT

    Einmal editiert, zuletzt von Outlaw ()

  • So, wenn ich das jetzt richtig deute, ist Racer j der Glückliche ....


    Oder wolltest Du nur wissen, wie der Geldtransfer läuft ?? ;):D
    Geldtransfer wäre am besten mit PayPal oder alternativ Überweisung, wer kein PP hat.


    Wenn Du das Heft möchtest, schreibe mir bitte eine PM mit Deiner Adresse und ich sende weitere Infos wegen der Bezahlung.


    Generell: Der Versand als Büchersendung ist nur bei Büchern möglich. Zudem müsste ich das Ding "offen" senden.
    Zeitung fällt aus, da laut Post keine Werbung drin sein darf (obwohl das bei Zeitungen auch der Fall wäre).


    Ich habe nun die unterschiedlichsten Antworten gefunden, die eine Hälfte sagt ja, die andere nein zu Büchersendung, wobei ich ein Zitat der Post gesehen habe, die ein klares nein zu Magazin per Büchersendung schreibt, da Büchersendungen scheinbar wegen Kulturgut gefördert werden, was bei Magazinen nicht zutrifft. Man empfiehlt Pressevertriebsstück, was auch günstiger sein soll, jedoch gilt das scheinbar nur für gewerbliche Versender zu gelten.


    Um die Sache abzukürzen und sicher zu gehen, würde ich es nach wie vor als Briefsendung Maxi versenden, eben um jene 1,45 Euro.

    ;) Gruß Outi :D
    2x Pi B (Rente) / 1x Pi B+ (Rente) / 1x Pi 2 B (Tests) / 2x Pi 3 B (RaspberryMatic/Win10IoT) / 2x Pi Zero 1.2 (J. Lite) / 2x Pi Zero 1.3 (J. Lite) / 2x Pi Zero W 1.1 (Stretch) / 1x Pi 3 B+ (Stretch) / 1x Sense HAT

    Einmal editiert, zuletzt von Outlaw ()

  • So, da Racer keinen Bedarf hat, wäre dbv der Nächste.


    Bitte melde Dich bei mir, ob Du das Heft möchtest.

    ;) Gruß Outi :D
    2x Pi B (Rente) / 1x Pi B+ (Rente) / 1x Pi 2 B (Tests) / 2x Pi 3 B (RaspberryMatic/Win10IoT) / 2x Pi Zero 1.2 (J. Lite) / 2x Pi Zero 1.3 (J. Lite) / 2x Pi Zero W 1.1 (Stretch) / 1x Pi 3 B+ (Stretch) / 1x Sense HAT

    Einmal editiert, zuletzt von Outlaw ()

  • Ist das so gedacht, dass es jeder dann weiter sendet?

    Well in my humble opinion, of course without offending anyone who thinks differently from my point of view, but also by looking into this matter in a different way and without fighting and by trying to make it clear and by considering each and every one's opinion, I honestly believe that I completely forgot what I was going to say.