RaspberryPi als Fritzbox Smart Home gerät

  • Hallo zusammen ist es möglich meinen RaspberryPi als Smart Home gerät ins Smarthome der Fritzbox einzubinden? z.b. Als Temperatursensor

  • ist dieser Weg nicht eher eine Einbahnstrasse?

    Der umgekehrte Weg, also ein Smarthome-System auf dem Raspberry und die Einbindung der Fritzbox in dieses System ist wahrscheinlich besser realisierbar, weil der Raspberry als Server einfach flexibler ist und es auch schon einige Bespiele gIbt.

    Einige verbreitete Smarthome-Systeme laufen auch auf dem Pi und erlauben das Einbinden von Fritzboxen (und deren Dect-Geräte).

  • z.b. Als Temperatursensor

    denke ich eher an einen ESP32/8266 der per wlan an der FB hängt

    lasst die PIs & ESPs am Leben !
    Energiesparen:
    Das Gehirn kann in Standby gehen. Abschalten spart aber noch mehr Energie, was immer mehr nutzen. Dieter Nuhr
    (ich kann leider nicht schneller fahren, vor mir fährt ein GTi)

  • Ich habe genau das gleiche Problem|Aufgabenstellung. Ich möchte einem AVM Heizkörperregler Frítz!Dect 301 die von einem Raspi gemessene Raumtemperatur mitteilen.


    Soweit ich weiß gibt es Schnittstellen in der FB, die das ermöglichen (https://avm.de/service/schnittstellen/). Allerdings bin ich weit überfragt, wie ich mich dem überhaupt nähern kann. Kennt jemand ein tutorial mit einfachen Program-Beispielen für die FB-Schnittstellen? Die Raspi-Programmierung kommt dann später.

  • Ich möchte einem AVM Heizkörperregler Frítz!Dect 301 die von einem Raspi gemessene Raumtemperatur mitteilen.

    bin gespannt, habe nun den ersten Regler montiert, 2 sind noch zu montieren und dann wird es interessant!

    lasst die PIs & ESPs am Leben !
    Energiesparen:
    Das Gehirn kann in Standby gehen. Abschalten spart aber noch mehr Energie, was immer mehr nutzen. Dieter Nuhr
    (ich kann leider nicht schneller fahren, vor mir fährt ein GTi)

  • bin gespannt, habe nun den ersten Regler montiert, 2 sind noch zu montieren und dann wird es interessant!

    Lass es mich doch wissen, wenn da etwas zusammen mit dem pi läuft.

  • Lass es mich doch wissen, wenn da etwas zusammen mit dem pi läuft.

    bis jetzt weiss ich NICHTS, ich lese immer soll gehen aber wie?

    lasst die PIs & ESPs am Leben !
    Energiesparen:
    Das Gehirn kann in Standby gehen. Abschalten spart aber noch mehr Energie, was immer mehr nutzen. Dieter Nuhr
    (ich kann leider nicht schneller fahren, vor mir fährt ein GTi)

  • Ich möchte einem AVM Heizkörperregler Frítz!Dect 301 die von einem Raspi gemessene Raumtemperatur mitteilen.

    Eine direkte Kommunikation zwischen einem eigenem externen Sensor an einen Raspberry o.ä. und einem HKR 301 ohne Fritz!Box dazwischen halte ich für ziemlich schwierig. Dem Regler vorzugaukeln, daß er mit 'seiner' FB kommuniziert und nicht mit einem Raspberry, unter Berücksichtigung der DECT Sicherheitsmechanismen ist sicher anspruchvoll und bestimmt auch aus mehreren Gründen nicht im Sinne von AVM.

    Was bleibt ist die offizielle Schnittstelle, die dir aber nur erlaubt die Solltemperatur oder das Template zu ändern und zwar mit bis zu 15 Minuten Verzögerung. Die Funktion 'Automatische Offset-Anpassung mittels externem Temperatursensor', und darum geht es doch wohl, ist in dieser Schnittstelle nicht enthalten. Du kannst natürlich die Regelung über die Schnittstelle gleich selber vonehmen und bei Bedarf ein entsprechendes Telegramm mit der Korrekturtemperatur in der Fritzbox hinterlegen.


    Wie man das z.B. macht steht hier:

    FRITZ!DECT 301 Temperatur vom Raspberry übertragen

  • Ich habe genau das gleiche Problem|Aufgabenstellung. Ich möchte einem AVM Heizkörperregler Frítz!Dect 301 die von einem Raspi gemessene Raumtemperatur mitteilen.

    Eine direkte Kommunikation zwischen einem eigenem externen Sensor an einen Raspberry o.ä. und einem HKR 301 ohne Fritz!Box dazwischen halte ich für ziemlich schwierig.


    Ich habe noch nicht so richtig verstanden warum man die vom RPi gemessene Raumtemperatur zum Dec301 übertragen soll bzw. will und eine direkte Kommunikation halte ich auch für schwierig aber... , nur mal zur Info, habt ihr euch schon mal den IoBroker angesehen. Ich teste den seit einiger Zeit. Dort gibt es die Möglichkeit die FB einzubinden und (nicht getestet) die Werte der DEC301 auszulesen und weiter zu verarbeiten.

    Vielleicht ist das ja ein Weg .

    Raspberry pi 4, pi 3 Model B , Zero WH , NodeMCU

  • nur mal zur Info, habt ihr euch schon mal den IoBroker angesehen. Ich teste den seit einiger Zeit. Dort gibt es die Möglichkeit die FB einzubinden und (nicht getestet) die Werte der DEC301 auszulesen und weiter zu verarbeiten.

    Vielleicht ist das ja ein Weg .

    ich habe es auch noch nicht getestet, meine Anfrage an AVM bezüglich FB API ist auch noch unbeantwortet

    lasst die PIs & ESPs am Leben !
    Energiesparen:
    Das Gehirn kann in Standby gehen. Abschalten spart aber noch mehr Energie, was immer mehr nutzen. Dieter Nuhr
    (ich kann leider nicht schneller fahren, vor mir fährt ein GTi)