Spidev funktioniert nicht

  • Hallo zusammen,
    das SPIDev scheint nicht mehr zu funktionieren.
    Ich habe LEDs mit WS2801 Chip dran. Aber "gefühlt" nach einem Update von Raspbmc funktioniert das ganze nicht mehr... allerdings habe ich es bisher auch nicht mehr ausprobiert. Von daher könnte es auch etwas anderes sein.
    Als erstes habe ich Raspbmc auf einer neuen SD-Karte installiert. Aber sowohl das Skript PixelPi als auch boblight funktionieren nach der Installation nicht.
    Also habe ich ein wenig weiter recherchiert und auch einmal ein kleines Programm namens spidev_test kompiliert und ausgeführt.


    http://www.brianhensley.net/20…king-on-raspberry-pi.html
    Aber es kommt nur folgendes raus, obwohl ich die beiden Pins verbunden habe:

    spi mode: 0

    bits per word: 8

    max speed: 500000 Hz (500 KHz)


    00 00 00 00 00 00
    00 00 00 00 00 00
    00 00 00 00 00 00
    00 00 00 00 00 00
    00 00 00 00 00 00
    00 00 00 00 00 00
    00 00


    Allerdings konnte ich auch nicht das Update ausführen, da ich folgende Meldung bekomme und mich nicht getraut habe, mich upzudaten:
    You appear to be trying to update firmware on an incompatible distribution. To force update, run the following:
    sudo -E RPI_UPDATE_UNSUPPORTED=0 rpi-update


    Habt ihr eine Idee, woran das liegen kann?

    • Official Post

    Die neue Version von Raspbmc hat im Kernel ein SPI Handling Problem, welches u.a. dafür sorgt das boblight nicht mehr geht. Es hilft im Moment nur, die Vorgänger Version zu nutzen.

  • Hi DBV,
    erst einmal danke für die Info!
    Hat die aktuelle Wheezy-Version dasselbe Problem? Denn damit funktionierte es auch nicht, wenn ich mich nicht irre. Kann ich denn dann überhaupt etwas machen? Denn das OS wird soweit ich weiß, wenn ich ein "Downgrade" von XMBC mache oder sehe ich das falsch?
    LG
    Daniel

    • Official Post

    Wenn du beim booten das netzwerkkabel ziehst, und dann gleich das Autoupdate deaktivierst, bist auf der sicheren Seite. Das ist ein komplett Image also kein WebInstaller.

    Der Unterschied zwischen Genie und Wahnsinn definiert sich im Erfolg.

    Edited once, last by dbv ().