[Anleitung] BILDERSHOW mit automatischen Runterfahren mit Raspberry Pi 4B unter RASPIAN Buster inkl Desktop

    • Official Post

    Ein paar kleine Anmerkungen, was mir auf den ersten Blick auffiel... ;)


    Erstmal möchte ich Dich bitten den Beitrag zu bearbeiten und Befehle + Code in Codeblocks () zu setzten, dort ist es besser lesbar.

    Zum Thema:

    - Im Skript fehlt der Shebang.

    - In der *.desktop-Datei verwendet man absolute Pfade.

    - Das Skript ist eigentlich nicht nötig, da man die zwei Zeilen auch direkt in eine *.desktop-Datei bringen kann.

    - Die *.desktop-Datei ist übrigens im Verzeichnis /home/pi/.config/autostart besser aufgehoben, wenn der RPi automatisch in den Desktop von pi bootet.

    - Wie der Cronjob richtig erstellt wird habe ich Dir hier schon gezeigt: Raspberry mit crontab ausschalten und gehe deshalb nicht nochmals darauf ein.

  • WildBonus58443

    Changed the title of the thread from “[Anleitung] BILDERSHOW mit automatischen Runterfahren mit Raspberry Pi 4B unter RASPIAN Buster inkl Desktop” to “...gelöscht......”.
  • OK ich hab verstanden .

    Nach einigen bösen emails und Beleidigungen habe ich den Beitrag gelöscht.

    Ich dachte es hilft vllt einigen hier, aber es scheint nicht gewünscht zu sein.

  • @New-Nooby Ich halte weder etwas von boesen eMails und auch nicht von Beleidigungen. Auch kenne ich Deinen Originalbeitrag nicht. ich gehe mal davon aus dass er eine - wie es immer so schoen heisst - Schaffenshoehe hatte. Warum hast Du ihn geloescht anstatt ihn zu korrigieren/verbessern/konstruktive Kritik wie von hyle einzuarbeiten? Du hast Dir viel Muehe gemacht den Beitrag zu erstellen und schmeisst ihn so schnell wieder weg nur weil ein paar Trottel boese eMails schreiben und Dich beleidigen? Wirklich schade :no_sad:

    "Really, I'm not out to destroy Microsoft. That will just be a completely unintentional side effect." Linus Benedict Torvalds, 28.9.2003


    Hast Du die Woche schon Deine Raspberry gesichert =O Bei mir tut das raspiBackup automatisch ;)

  • Hallo @New-Nooby,


    Im Gegensatz zu framp habe ich Deinen Ausgangsbeitrag gelesen. Ja, er hatte eine gewisse Schaffenshöhe, der das Niveau von 90 % der Beiträge in diesem Forum übersteigt.

    Und, auch wenn da noch kleine Optimierungspotentiale vorhanden gewesen sein sollten, durch Dein Löschen nimmst Du jedem die Möglichkeit, Deine Ausführungen zu einem TOP-Beitrag reifen zu lassen.


    Es wäre schön, wenn Du den Beitrag wieder herstellen würdest - die Admins können das und werden das auch machen.


    Wenn Du Dich wegen irgendwelcher Aussagen beleidigt fühlst, dann hast Du immer die Möglichkeit, diese Beiträge oder Mails zu melden. Was durchaus auch mal zu Konsequenzen gegenüber dem Aggressor führen kann.


    Beste Grüße


    Andreas

    Ich bin wirklich nicht darauf aus, Microsoft zu zerstören. Das wird nur ein völlig unbeabsichtigter Nebeneffekt sein.
    Linus Torvalds - "Vater" von Linux

    • Icon-Tutorials (IDE: Geany) - GPIO-Library - µController-Programmierung in Icon! - ser. Devices - kein Support per PM / Konversation

    Linux is like a wigwam, no windows, no gates, but with an apache inside dancing samba, very hungry eating a yacc, a gnu and a bison.

  • Ich hatte es gut gemeint, aber

    "Drecks[...]

    " (//Edit: Gekürzt von hyle)

    muss ich mir nicht anhören.(18 emails)


    Nur um einige zu nennen.


    Es geht nicht um die Anmerkungen von hyle.


    Bitte meinen Account hier ebenso löschen!

    Edited once, last by hyle ().

  • Hallo New-Nooby,


    melde bitte die Personen bei den Admins - im Gegensatz zu Dir dürften die in diesem Forum nichts verloren haben...



    Beste Grüße


    Andreas

    Ich bin wirklich nicht darauf aus, Microsoft zu zerstören. Das wird nur ein völlig unbeabsichtigter Nebeneffekt sein.
    Linus Torvalds - "Vater" von Linux

    • Icon-Tutorials (IDE: Geany) - GPIO-Library - µController-Programmierung in Icon! - ser. Devices - kein Support per PM / Konversation

    Linux is like a wigwam, no windows, no gates, but with an apache inside dancing samba, very hungry eating a yacc, a gnu and a bison.

  • melde bitte die Personen bei den Admins - im Gegensatz zu Dir dürften die in diesem Forum nichts verloren haben...

    @New-Nooby Der Bitte schliesse ich mich absolut an. Es ist erschreckend zu sehen was sich fuer Leute hier im Forum rumtreiben :-/

    "Really, I'm not out to destroy Microsoft. That will just be a completely unintentional side effect." Linus Benedict Torvalds, 28.9.2003


    Hast Du die Woche schon Deine Raspberry gesichert =O Bei mir tut das raspiBackup automatisch ;)

    • Official Post

    Hallo New-Nooby!

    8|


    Beleidigen lassen muss sich hier keiner, egal was vorgefallen ist. Dagegen reagiere ich allergisch. :@ Bitte melde auch diese Beiträge oder zeige mir die entsprechenden E-Mails per PN!


    Btw. Ich werde den Beitrag erstmal wiederherstellen. Falls Du das dennoch nicht möchtest, dann schreibe mir bitte eine PN/Konversation.

  • Btw. Ich werde den Beitrag erstmal wiederherstellen.

    hyle Subject fehlt noch ;)

    "Really, I'm not out to destroy Microsoft. That will just be a completely unintentional side effect." Linus Benedict Torvalds, 28.9.2003


    Hast Du die Woche schon Deine Raspberry gesichert =O Bei mir tut das raspiBackup automatisch ;)

  • hyle

    Changed the title of the thread from “...gelöscht......” to “[Anleitung] BILDERSHOW mit automatischen Runterfahren mit Raspberry Pi 4B unter RASPIAN Buster inkl Desktop”.
  • Bitte melde auch diese Beiträge oder zeige mir die entsprechenden E-Mails per PN!

    @New-Nooby, der Bitte möchte ich mich anschließen. Bitte mach das... das ist wichtig. Vielleicht kann damit verhindert werden, dass andere nach Dir das gleiche erfahren müssen. So etwas geht gar nicht und das ist auch wirklich nicht der Stil dieses Forums. Da müssen die Admins eine Gelegenheit zum Einschreiten bekomme. Hyle wird das schon richten.

  • In diesem Zusammenhang sollte vielleicht einmal erwähnt werden, dass man im Kontrollzentrum/Einstellungen/Privatsphäre einstellen kann, ob andere User die e-Mailadresse sehen können und ob andere User E-Mails senden können. Beides ist bei mir aus und das sollte meiner Meinung nach Standardeinstellung in einem frischen Userkonto sein. Eine direkte Kommunikation von User zu User ist ja immer noch über die Konversation möglich. Dafür muss niemand meine E-Mailadresse kennen.


    @New-Nooby

    Ganz davon abgesehen bin ich auch erschüttert, dass du solche Reaktionen geerntet hast. Ich kann an deinem Beitrag überhaupt nichts erkennen, was solche verbalen Ausfälle hervorrufen könnte. Solche Typen haben hier überhaupt nichts verloren! Ganz anders sind Leute wie du, die Zeit investieren und solcherart detaillierte Anleitungen zur Verfügung stellen das Salz in der Suppe für ein Forum wie dieses hier. Mach weiter so!

  • In diesem Zusammenhang sollte vielleicht einmal erwähnt werden, dass man im Kontrollzentrum/Einstellungen/Privatsphäre einstellen kann, ob andere User die e-Mailadresse sehen können und ob andere User E-Mails senden können.

    Guter Punkt :thumbup: Durch Kenntnis der eMail koennen solche Typen mit Wegwerfemails anonym beleidigen. Per Konversation ist der ForenAutor immer feststellbar. Das war auch die erste Aenderung meiner Einstellungen. Meine eMail muss nun auch sonst wirklich nicht jeder kennen

    "Really, I'm not out to destroy Microsoft. That will just be a completely unintentional side effect." Linus Benedict Torvalds, 28.9.2003


    Hast Du die Woche schon Deine Raspberry gesichert =O Bei mir tut das raspiBackup automatisch ;)

  • @New-Nooby

    Das geht gar nicht!! Das macht mich sprachlos. Ich schließe mich den anderen Meinungen in vollem Umfang an. Melde diejenigen umgehend, so dass das nicht mehr vorkommt.

    Solche Leute haben hier im Forum und auch in keinem anderen Forum etwas zu suchen.

    Ich finde deinen Beitrag gar nicht schlecht. Wenn du ihn noch einmal überarbeitest und die entsprechenden Anregungen mit einfließen lässt.