[Tip]Firmwareupdate für USB3.0 SATA Adapter 152d:0578

  • Bei anderen Problemen würde ich mal auf zu häufiges an- / ausschalten in zu kurzer Zeit tippen, das mögen ja USB Sticks ja auch nicht.

    Hier war es Dauerbetrieb, so wie der Adapter aussieht, ist er eingegossen.


    Einer der Startech-Adapter von Reichelt ist jetzt seit 06.06.2020 in Betrieb, mal sehen, wie lange der durchhält.

    Allerdings ist auch er eingegossen, das Gehäuse ist aber kleiner.


    MfG


    Jürgen

  • Wenn der Adapter eingegossen ist, wird die Ursachenforschung ziemlich erschwert. Vielleicht ist ja auch gar kein Controller von JMicron in diesem Adapter verbaut. So eine Vendor bzw. Device ID kann man ja fast jedem Mikrocontroller beibringen. Es gibt ja auch viele Clone wie z.B. von FDTI bzw. Bluetoothmodule, die im Markt sind.

  • Das scheint aber laut dem oben gezeigtem Bild

    Im Moment sind es diese Adapter die ausfallen, was dort verbaut ist, weiß man leider nicht.


    Ich frage mal bei uns in der Firma nach, ob man so etwas wieder sichtbar machen kann.


    MfG


    Jürgen