RRCtool & Python3

  • Hallo Programmierer,


    Zum Test möchte ich gerne einen DHT11 Sensor minütlich aulesen und die Werte in einer RRD-Datenbank speichern. Programmiert mit Python3.x. Kann jemand hier die Info geben, wie man dafür eine Datenbankdatei erstellt, diese mit den Daten füllt und dann ausliest, einerseits den aktuellen Wert, andererseits eine grafische Ausgabe, die ebenfalls aktualisiert wird. Ziel ist eine Wetterstation mit dem Tool aufzubauen.


    Im Web finde ich kein detailiertes Tutorial, in dem die Syntax genau beschrieben wird.

    Man findet z. B.:

    rrdtool update temperature.rrd\

    1271979729:23.42\

    N:47.1


    Es wird aber nicht erklärt, was die Zahlen und Doppelpunkte oder N:47.1 bedeutet.


    Danke für evt. Tipps :)


    MiB