"Hello, this is Mr. Microsoft from Pakistan."

  • Hi Raspifans,

    bei mir rufen ein- bis zweimal pro Woche über Festnetz irgendwelche

    englischsprechenden Inder oder Pakistani (so klingts jedenfalls) an,

    behaupten, sie kämen von Microsoft und ich müsse mir

    irgendwelche Fernwartungssoftware installieren.

    Bis jetzt habe ich die nur verarscht.

    Beim letzten Mal war ich allerdings schon sauer,

    daß das nicht aufhört und sagte nur auf Deutsch

    (und ausgeschrieben): "LmaA" und legte auf.

    Mal abgesehen davon, daß das langsam nervt,

    frage ich mich wirklich, ob irgendwer hier in Deutschland

    wirklich auf die glorreiche Idee kommt,

    dem durchsichtigen Ansinnen dieser Spinner nachzukommen.

    Um 'nem unbekannten Anrufer den Zugriff auf seinen Computer

    mal so zu gewähren, muß man doch wirklich schon mit nem Klammerbeutel

    gepudert worden sein.


    Die Anrufernummer übrigens, die mir bei diesen Telefonaten

    angezeigt wird, scheint mir beliebig zusammengewürfelt.


    Haben wir das jetzt der Festnetz-IP-Telefonie zu verdanken,

    daß man betrügerische Anrufe aus der ganzen Welt mit gefakten

    Anrufernummern bekommen kann?

    Das man die Anrufernummer überhaupt faken kann,

    ist ja schonmal ein Armutszeugnis für die IT Technik.


    Passiert das jedenfalls anderen hier auch?

    "Volt, Watt, Ampere, Ohm, ohne mich gibts keinen Strom"

    Der Elektrolurch (Guru Guru)

    • Official Post

    Passiert das jedenfalls anderen hier auch?

    Natürlich und dafür gibt es in der Fritte die Option Rufbehandlung, mit der man Rufsperren einrichten kann. Ich habe dazu ein Telefonbuch mit Namen "blockierteNummern" erstellt und das wird komplett geblockt. ;)

  • Das man die Anrufernummer überhaupt faken kann,

    ist ja schonmal ein Armutszeugnis für die IT Technik.

    genau! (aber so sind die BWLer allen anderen vorgeschaltet, ich bin sicher IT und Ing hätten Abhilfe, kostet halt, weltweit)

    Passiert das jedenfalls anderen hier auch?

    jain, jede neue Fakenr. kommt in die Sperrliste, hilft zwar nicht viel aber immerhin etwas. Der AB hilft auch.

    lasst die PIs & ESPs am Leben !
    Energiesparen:
    Das Gehirn kann in Standby gehen. Abschalten spart aber noch mehr Energie, was immer mehr nutzen. Dieter Nuhr
    (ich kann leider nicht schneller fahren, vor mir fährt ein GTi)

  • Ja, von Anrufen komischer Nummern werde ich aktuell auch geplagt.

    Vorwahl beginnt immer mit 0039, der Rest ist jedesmal aber unterschiedlich. Weswegen auch das Sperren sehr mühsellig ist/wär.

    Und komplett 0039 sperren will ich auch nicht. Ist ja doch Italien, wo evtl mal jemand aus dem Urlaub anruft oder das gebuchte Hotel...


    Ich hab bisher auch noch keine vernünftige Lösung und wollte auch schon mal n Thread dazu erstellen.

  • Nein, passiert mir nie. Ich habe meine Tel Nummern aber auch nirgends außer bei Amazon angegeben. So behällt man Ruhe im Karton.


    Aber zum Thema :

    Quote

    Mal abgesehen davon, daß das langsam nervt,

    frage ich mich wirklich, ob irgendwer hier in Deutschland

    wirklich auf die glorreiche Idee kommt,

    dem durchsichtigen Ansinnen dieser Spinner nachzukommen.


    Glaubst du diese Betrüger würden das versuchen, wenns nicht das ein oder andere mal klappen würde ?

  • Die Anrufernummern sind bei mir Beliebige und, so ich das verfolgen konnte, jedesmal andere.

    Da war nach Vorwahl mal Rumänien, dann Düsseldorf und zuletzt irgendwo aus dem Taunus dabei.

    Quote

    Glaubst du diese Betrüger würden das versuchen, wenns nicht das ein oder andere mal klappen würde ?

    :)

    ich bin halt langsam angesäuert, weil das nicht aufhört.

    Es klingt am Hintergrundgeräusch schon so, daß da aus Callzentren angerufen wird,

    aber, so ich mir denke, bedeutet Time=Money und so würde ich doch nicht mehr als 2x die Nummer anrufen,

    bei der ich schonmal abgeblitzt bin.

    Wahrscheinlich snd die genauso dumm, wie ihre Masche.

    "Volt, Watt, Ampere, Ohm, ohne mich gibts keinen Strom"

    Der Elektrolurch (Guru Guru)

    Edited once, last by Heinrich ().

  • Quote from WaldiBVB

    Nein, passiert mir nie. Ich habe meine Tel Nummern aber auch nirgends außer bei Amazon angegeben. So behällt man Ruhe im Karton.

    Tja, ich hatte mal ne geschenkte URL auf meinen Namen laufen, die ich aber nie genutzt habe.

    Nach whois-Abfrage standen da damals alle meine Daten, incl. Tel.-Nr. drin, mittlerweile nur noch mein Vor- und Zuname.

    Schätze, das könnte der Übeltäter sein.

    "Volt, Watt, Ampere, Ohm, ohne mich gibts keinen Strom"

    Der Elektrolurch (Guru Guru)

  • Ich glaube du machst den Fehler, zu glauben das es sich hier um einen Zusammenschluss, quasi eine Joint Venture aller Scammer handelt. Deine Daten wurden von irgendjemandem Verkauft. Dafür wird es nicht nur einen Käufer gegeben haben. Nur weil du bei einem Callcenter aus Kenia "durchgefallen" bist, heißt das ja nicht das du aus der Kartei des zweiten in Simbabwe auch raus bist. :D

  • Gibt es bei GitHub noch kein Repository, in dem alle betrügerischen Nummern in einer Liste zusammengetragen werden und die man dann immer mal wieder in der Fritzbox zur Block-Liste hinzufügen kann? Ähnlich wie mit Domains und Adblock-Listen.

    Bleibt nur die Frage, wie lange und oft sie eine Nummer benutzen.

    Kelvin

  • Ich habe meine Tel Nummern aber auch nirgends außer bei Amazon angegeben

    und du rufst ALLE mit unterdrückter Nummer an?

    Deine Daten wurden von irgendjemandem Verkauft.

    eben auch DEINE.

    In einem kleinen unbekannten Dörfli ist es vermutlich leichter anonym zu bleiben, in einer Millionenstadt braucht man nur mal die Vorwahl und alle Nummern per Computer durchzutesten, da ist es egal ob Telefonbucheintrag oder bekannte Nummer, sie erwischen halt JEDEN.

    lasst die PIs & ESPs am Leben !
    Energiesparen:
    Das Gehirn kann in Standby gehen. Abschalten spart aber noch mehr Energie, was immer mehr nutzen. Dieter Nuhr
    (ich kann leider nicht schneller fahren, vor mir fährt ein GTi)

  • Quote

    Ich glaube du machst den Fehler, zu glauben das es sich hier um einen Zusammenschluss, quasi eine Joint Venture aller Scammer handelt. Deine Daten wurden von irgendjemandem Verkauft. Dafür wird es nicht nur einen Käufer gegeben haben. Nur weil du bei einem Callcenter aus Kenia "durchgefallen" bist, heißt das ja nicht das du aus der Kartei des zweiten in Simbabwe auch raus bist. :D

    Die Afrikaner stellen Asiaten ein?

    Bis jetzt klangen die durchweg wie mit indischem Akzent.


    Naja, nützt wohl alles nix.

    wenn das schlimmer wird muß ich wohl ne neue Telefonnummer beantragen.

    "Volt, Watt, Ampere, Ohm, ohne mich gibts keinen Strom"

    Der Elektrolurch (Guru Guru)

  • wenn das schlimmer wird muß ich wohl ne neue Telefonnummer beantragen.

    was nicht hilft

    lasst die PIs & ESPs am Leben !
    Energiesparen:
    Das Gehirn kann in Standby gehen. Abschalten spart aber noch mehr Energie, was immer mehr nutzen. Dieter Nuhr
    (ich kann leider nicht schneller fahren, vor mir fährt ein GTi)

  • Und ihr glaubt ernsthaft, dass da jemand eure / unsere Nummern irgendwo gespeichert hat und diese dann in ein Telefon eintippt? :lol:


    Sucht mal in der Suchmaschine eurer Wahl nach "wer ruft an"!

    Das war ja auch meine Frage -ob ich der einzige bin, bei dem das öfter mal vorkommt.

    Ist das schon "normal" oder habe ich mir das irgendwie eingehandelt?

    "Volt, Watt, Ampere, Ohm, ohne mich gibts keinen Strom"

    Der Elektrolurch (Guru Guru)

  • Sucht mal in der Suchmaschine eurer Wahl nach "wer ruft an"!

    hilft bei Fakenummern nicht


    was helfen kann, Anrufbeantworter mit Ansage "komme gerade nicht an den Hörer rufe aber sofort als möglich zurück wenn ihr raufsprecht!"

    Fake M$ haben mir noch NIE auf den AB gesprochen, die meisten Fakenummern auch nicht, also nix auf dem AB -> kv kannste vergessen egal welche Nummer.

    lasst die PIs & ESPs am Leben !
    Energiesparen:
    Das Gehirn kann in Standby gehen. Abschalten spart aber noch mehr Energie, was immer mehr nutzen. Dieter Nuhr
    (ich kann leider nicht schneller fahren, vor mir fährt ein GTi)

  • Diese Masche ist eigentlich schon alt und ich hatte auch schon mal das Vergnügen. Die wussten sogar meinen Namen, konnten ihn aber nicht richtig aussprechen. Meine Antwort war nur:

    I think you are wrong - I only use Linux.

    Niemehr etwas gehört.

  • und du rufst ALLE mit unterdrückter Nummer an?

    Ich rufe NIEMANDEN an. Da ist es egal ob mit unterdrückter oder freiggebener Nummer.

    eben auch DEINE.

    In einem kleinen unbekannten Dörfli ist es vermutlich leichter anonym zu bleiben, in einer Millionenstadt braucht man nur mal die Vorwahl und alle Nummern per Computer durchzutesten, da ist es egal ob Telefonbucheintrag oder bekannte Nummer, sie erwischen halt JEDEN.

    Naja, 100.000 Einwohner Stadt. Überlasse ich dir zu beurteilen ob's klein oder groß ist. Und ob die jetzt per PC alle Nummern durchprobieren oder nicht, ändert nichts an der Tatsache das in den 11 Jahren in denen ein Anschluss auf meinen Namen läuft noch nie ein solcher Anruf kam.


    :angel:

  • ändert nichts an der Tatsache das in den 11 Jahren in denen ein Anschluss auf meinen Namen läuft noch nie ein solcher Anruf kam.

    du Glücklicher, witzigerweise wollten sie mich wieder mit unbezahlter Rechnung ärgern, aber mit einer Handynummer die ich seit 10 Jahren nicht mehr nutze. Da sieht man mal das Netz vergisst nichts, was aber auch gut sein kann weil ich somit sofort den Fake erkannte.

    lasst die PIs & ESPs am Leben !
    Energiesparen:
    Das Gehirn kann in Standby gehen. Abschalten spart aber noch mehr Energie, was immer mehr nutzen. Dieter Nuhr
    (ich kann leider nicht schneller fahren, vor mir fährt ein GTi)