Wifi Scanner?

  • Dazu stelle Ich einen Mast neben die Strasse und so entgeht mir nichts.

    für welche Strassen hast du wo eine Sondergenehmigung eingeholt, sorry du schreibst sehr verworren! (don't drink and write!):lol:

    lasst die PIs & ESPs am Leben !
    Energiesparen:
    Das Gehirn kann in Standby gehen. Abschalten spart aber noch mehr Energie, was immer mehr nutzen. Dieter Nuhr
    (ich kann leider nicht schneller fahren, vor mir fährt ein GTi)

  • DT("$(TD"§($RTI , bin entsetzt ! 8o Nicht das noch externe Antennen mit Richtwirkung zu Einsatz kommen, das wäre ja wirklich :elektro:.

  • Schon mal was von Privatgrund gehört? Ich sagte ja auch neben und nicht auf.

    zeige mir eine Strasse die genau an deiner Grundstücksgrenze endet!

    Du schreibst neben, aber etliche Meter ist nicht neben!

    Du schreibst öfter Unleserliches!

    Bist du ein Troll?

    lasst die PIs & ESPs am Leben !
    Energiesparen:
    Das Gehirn kann in Standby gehen. Abschalten spart aber noch mehr Energie, was immer mehr nutzen. Dieter Nuhr
    (ich kann leider nicht schneller fahren, vor mir fährt ein GTi)

  • zeige mir eine Strasse die genau an deiner Grundstücksgrenze endet!

    Wieso muss die Strasse dort enden? Es sollte logisch sein das Fahrzeuge diese entlang fahren und auf Ihren weg die Daten aussenden.

    bin entsetzt !

    Dafür kann Ich nichts.


    Nicht das noch externe Antennen mit Richtwirkung zu Einsatz kommen

    Wieso nicht?


    Du schreibst neben, aber etliche Meter ist nicht neben!

    Neben bedeutet aber auch das es auf den eigenen Grundstück ist direkt am Zaun das ist neben der Strasse wobei man den Bordstein umgangssprachlich auch dazu zählt.


    Du schreibst öfter Unleserliches!

    Du solltest schauen ob deine Brille sauber ist. Mein Text ist immer nur so scharf wie dein Monitor.

  • Du solltest schauen ob deine Brille sauber ist. Mein Text ist immer nur so scharf wie dein Monitor.

    meine Brille ist sauberer als deine, denn du verstehst nicht mal worum es geht!

    Relaiskarte mit glimmenden LEDs


    Also bist du nur absolut elektronisch ungebildet oder bar jeden Textverständnises.

    Also höre mit deine Frechheiten auf, da machst du dir kaum Freunde! (Hilfe gibts dann immer weniger!)

    lasst die PIs & ESPs am Leben !
    Energiesparen:
    Das Gehirn kann in Standby gehen. Abschalten spart aber noch mehr Energie, was immer mehr nutzen. Dieter Nuhr
    (ich kann leider nicht schneller fahren, vor mir fährt ein GTi)

  • Wieso nicht?

    Hey hey, du läufst mir gerade den Rang als unbeliebtestes Foren-Member aus dem Delta-Quadranten ab. Das ist :notfunny: . Spaß bei Seite, wenn du meinst das dein Thread zu deiner Zufriedenheit erledigt wurde, bitte noch auf erledigt setzen. Ganz oben rechts "Thema bearbeiten" findest du schon. Wenn du magst kannst du auch ein paar Likes verteilen. Gruß aus dem Delta-Quadranten und ein :elektro:für dich. :baeh2: ux

  • ich finde es auch nützlich um die Belegung der Kanäle zu sehen um für mich in der Fritzbox selbst einen freien Kanal zu wählen!

    hier hatte ich ihn ja noch verteidigt!

    Du solltest schauen ob deine Brille sauber ist.

    aber so....


    Hey hey, du läufst mir gerade den Rang als unbeliebtestes Foren-Member

    will er das wohl :lol:

    lasst die PIs & ESPs am Leben !
    Energiesparen:
    Das Gehirn kann in Standby gehen. Abschalten spart aber noch mehr Energie, was immer mehr nutzen. Dieter Nuhr
    (ich kann leider nicht schneller fahren, vor mir fährt ein GTi)

  • Was ein Kindergarten hier....

    tja manche verstehen es so richtig um Hilfe zu bitten:lol:

    lasst die PIs & ESPs am Leben !
    Energiesparen:
    Das Gehirn kann in Standby gehen. Abschalten spart aber noch mehr Energie, was immer mehr nutzen. Dieter Nuhr
    (ich kann leider nicht schneller fahren, vor mir fährt ein GTi)

  • Gibt es jetzt schon einen gescheiten Wifi Scanner Tool das die Ausgabe zuverlässig speichern kann?
    Wichtig wäre es man alle Bänder gleichzeitig Empfangen kann. Ich würde gerne 2x Sticks verwenden einen 2,4Ghz und einen 5Ghz alles rein passiv.

    Egal, was hier von anderen geschrieben wird, dafür werden nur zwei Sticks benötigt, von denen einer im 2.4GHz, der andere im 5GHz-Band lauscht.

    Denn du willst ja nicht wirklich den gesamten Funkverkehr in dem Frequenzband 'belauschen', sondern nur die WiFI-Signale, oder?


    Die Beacons, mit denen die System/Access-Point ihre Anwesenheit ankündigen, enthalten, ohne dass man sich in dieses WiFi-Netz einbuchen muss, die benötigten Daten.


    Wenn du aber wirklich das jeweilige Frequenzband nach allen Signalen absuchen willst, brauchst du Empfänger, die du frei durchstimmen kannst.

    Die normalen WiFi-Treiber können das nicht.

    Funkempfänger, die man per Computer durchstimmen kann, sind dann doch etwas preisintensiver. Der in einem Beitrag genannt 'DVB-T'-RTL-Chip kommt nicht so hoch, bei dem ist knapp über 1 GHz Schluss.

    Selber denken,
    wie kann man nur?

  • Die Beacons, mit denen die System/Access-Point ihre Anwesenheit ankündigen, ...

    Ich denke nicht, dass der TE APs scannen will, denn er schreibt u. a.:

    Quote

    Es sollte logisch sein das Fahrzeuge diese entlang fahren und auf Ihren weg die Daten aussenden.

    In den Fahrzeugen werden kaum APs sein, doch eher Smartphones (oder gleichwertig). Das ist doch so etwas wie das WLAN-Tracking (als Offline-Tracking).

    Oder sind heutzutage die Fahrzeuge schon mit APs ausgestattet?

    The most popular websites without IPv6 in Germany.  IPv6-Ausreden

  • Egal, was hier von anderen geschrieben wird, dafür werden nur zwei Sticks benötigt, von denen einer im 2.4GHz, der andere im 5GHz-Band lauscht.

    Max 3. wenn Ich das 5Ghz Band noch mal teile.

    Denn du willst ja nicht wirklich den gesamten Funkverkehr in dem Frequenzband 'belauschen', sondern nur die WiFI-Signale, oder?

    Die Fahrzeuge haben Ihre eigenen Wifi Hotspots damit fange Ich mal an.

    Wenn du aber wirklich das jeweilige Frequenzband nach allen Signalen absuchen willst, brauchst du Empfänger, die du frei durchstimmen kannst.

    Die normalen WiFi-Treiber können das nicht.

    Was Ich gelesen habe unter Linux kann man die Sticks so "umschalten" das diese nur passiv alles mit schneiden was über die funkschnittstelle drüber kommt?

    Der in einem Beitrag genannt 'DVB-T'-RTL-Chip kommt nicht so hoch, bei dem ist knapp über 1 GHz Schluss.

    Ja da braucht man ein Hack RF aber auch gute Linux Kenntnisse diese zusammen zu schliessen. Und auf 5Ght kommt der auch nicht.

    In den Fahrzeugen werden kaum APs sein

    Doch die Busse haben einen.

    Oder sind heutzutage die Fahrzeuge schon mit APs ausgestattet?

    Ja genug!

  • Was Ich gelesen habe unter Linux kann man die Sticks so "umschalten" das diese nur passiv alles mit schneiden was über die funkschnittstelle drüber kommt?

    Nein, dass können nur die richtig teuren. Der normale WiFi-Stick kennt nur die (von dem Treiber) gelieferten Daten der WiFi-Bereiche. Kanäle, Bandbeite, und den ganzen Zinnober. Um wirklich auch die anderen Sender in diesem Frequenzbereich sehen zu können, werden spezielle Treiber benötigt.

    Und an die kommt man, so es sie denn gibt, oft nicht so einfach.


    Ach ja, wenn die Daten, die einige Autos aussenden, um andere vor gefahren zu warnen, empfangen werden sollen, dass ist ein normaler WiFi-Stick, auch für den 5GHz-Bereich wohl nicht ganz das richtige, denn dieses Netz arbeitet ein bisschen höher mit einem eigenen Protokoll.

    https://de.wikipedia.org/wiki/IEEE_802.11p

    Quote

    ...im Frequenzband von 5,85 bis 5,925 GHz betrachte

    Selber denken,
    wie kann man nur?