Raspberry Pi 4 mit ST7066 über SPI (lcdproc)

  • Hallo!


    Nach etlichen Suchen und Irrläufern wende ich mich mal ans Forum, damit ich ggf. eine Lösung finde.

    ich möchte ein 3,3V Display (HD44780 kompatibel) über SPI mit lcdproc verbinden. Leider läuft die Sache ins leere.

    Wiring:

    ST7066 Typ
    GPIO
    D6 SCLK SCLK (Pin23)
    D7 MOSI MOSI (Pin19)
    RS RS GPIO25 (Pin22)
    /CSB CS CE0 (Pin 24)


    Hintergrund ist die Nutzung von lcdgps, welches die ermittelten GPS-Daten auch über LCDd ausgeben kann.

    Durch andere Applikationen sind I2C und seriell schon anderweitig genutzt.



    Meine LCDd.conf sieht so aus:

    Ich kann LCDd über systemctl starten, lcdproc -s localhost -p 13666 C -f läuft auch. Nur die Anzeige bleibt "stumm".

    :wallbash::wallbash::wallbash:

    MfG Thomas

  • Diese Seiten kennst Du schon?

    http://www.netzmafia.de/skript…ware/RasPi/RasPi_SPI.html

    https://elinux.org/RPi_SPI


    Mit lcdproc habe ich aber noch nie gearbeitet.


    MfG


    Jürgen

  • Hallo Jürgen,


    Danke für die Links, den ersten kannte ich schon, den 2. noch nicht. setze mich bei Gelegenheit mal hin, die Tips vom 2. Link sind sehr vielversprechend.:)

    MfG Thomas

  • Danke für die Tipps, aus dem ST7066 ist dann doch ein SSD1803 geworden, angeschlossen über I2C und PCF8574.

    Der ST7066 tut am Arduino jetzt seine Dienste.

    MfG Thomas