2 Bildschirme an Laptop

  • Hey,
    mein acer aspire 8930g hat einen vga und hdmi anschluss. vorher war immer ein vga bildschirm dran und hat den desktop erweitert. ich will nun an den hdmi meinen LG fernseher anschließen bzw habe es getan. ich will, dass der laptop bildschirm also der hauptbildschirm auf dem LG fernseher geklont wird, sodass ich auf beidem das gleiche sehe und der vga bildschirm soll normal den desktop erweiter.
    ich habe eine nvidia gforce 9600m gt 1gb.
    ich weiß, dass es möglich ist, weil ich das im inet gelesen hab, jemand hat das mit der gleichen grafikkarte hinbekommen.
    nur mir sagt er immer, er kann die einstellungen nich speichern, wenn ich die bildschirme einrichte.
    weiß jemand weiter?



    Gruß
    Phillipp

  • hab das jetzt anders gelöst. wenn ich den fernseher verwenden will, dann muss ich windowstaste + p drücken und dann kann ich auswählen ob ich den bildschirm erweitern oder klonen will. wenn ich erweitern sag, was ich standardmäßig habe, dann nimmt er den vga bildschirm und den laptop bildschirm und erweitert die, so wie ich es bissher hatte. wenn ich klonen sag, dann schaltet er den vga bildschirm ab und klont das bild vom laptop bildschirm am fernseher.


    hab mir nochn programm geladen, was shortcuts erstellt um schnell das standard wiedergabegerät zu ändern, also von audiointerface zu hdmi sound, damit der auch aus dem fernseher kommt. das hab ich mir dann in den eigenschaften nochmal als tastatur shortcut angelegt.