Mit Wlan verbunden aber kein Internet

  • Hallo,

    ich habe seit heute meinen ersten Raspberry und habe ein Problem mit der Internetverbindung.


    Ich habe einen Raspberry 4 und als Betriebssystem Raspbian.

    Internetverbindung über Kabel funktioniert.

    Andere Geräte im Wlan haben keine Probleme.

    Der Raspberry verbindet sich mit dem Wlan aber es ist keine Website erreichbar.

    wlan0: Associated with "netzwerkname"


    Eben noch:

    wlan0: Configured 192.168.0.107/24

    Jetzt:

    wlan0: Configured 169.254.137.136/16



    Ich bin noch blutiger Anfänger mit dem Gerät und würde mich über idiotensichere Hilfestellung sehr freuen. (;

  • Eben noch:

    wlan0: Configured 192.168.0.107/24

    Wie war diese IP-Adresse zugewiesen worden? Hast Du evtl. einen aktiven MAC-Adressen-Filter auf deinem WLAN-Router aktiviert?

    The most popular websites without IPv6 in Germany.

  • Die IP wurde automatisch zugewiesen.

    Welcher DHCP-Client wird auf deinem PI benutzt? Ist dein PI gleichzeitig auch per Kabel mit dem Router verbunden?

    The most popular websites without IPv6 in Germany.

  • ist die "regulatory domain" (=WiFi-Country) gesetzt?

    was sagt iw reg get


    Du kannst den WiFi-Country setzen mit sudo raspi-config => 4 Localisation Options => I4 Change Wi-fi Country => DE Germany


    so sieht die wpa_supplicant dann aus:

    Code: /etc/wpa_supplicant/wpa_supplicant.conf
    ctrl_interface=DIR=/var/run/wpa_supplicant GROUP=netdev
    update_config=1
    country=DE
    
    network={
        ssid="dein WLAN Name"
        psk="dein super geheimes Passwort"
        key_mgmt=WPA-PSK
    }
  • ... für den Befehl habe ich keine Berechtigung ....

    Wie sind z. Zt. auf deinem PI die Ausgaben von:

    Code
    ps aux | grep -i [d]hc
    ip a
    route -n
    iwconfig

    ?

    The most popular websites without IPv6 in Germany.

  • Code
    3: wlan0: <BROADCAST,MULTICAST,UP,LOWER_UP> mtu 1500 qdisc pfifo_fast state UP group default qlen 1000
    link/ether dc:a6:32:4b:73:0d brd ff:ff:ff:ff:ff:ff
    inet 192.168.0.107/24 brd 192.168.0.255 scope global dynamic noprefixroute wlan0
    valid_lft 6483sec preferred_lft 5583sec
    inet6 fe80::dea6:32ff:fe4b:730d/64 scope link
    valid_lft forever preferred_lft forever
    Code
    root@raspberrypi:/home/pi#  route -n
    Kernel-IP-Routentabelle
    Ziel            Router          Genmask         Flags Metric Ref    Use Iface
    0.0.0.0         192.168.0.1     0.0.0.0         UG    303    0        0 wlan0
    192.168.0.0     0.0.0.0         255.255.255.0   U     303    0        0 wlan0
    Code
    wlan0     IEEE 802.11  ESSID:"TP-LINK_9AB4"
    Mode:Managed  Frequency:2.437 GHz  Access Point: 50:C7:BF:56:9A:B4
    Bit Rate=57.7 Mb/s   Tx-Power=31 dBm
    Retry short limit:7   RTS thr:off   Fragment thr:off
    Encryption key:off
    Power Management:on
    Link Quality=49/70  Signal level=-61 dBm
    Rx invalid nwid:0  Rx invalid crypt:0  Rx invalid frag:0
    Tx excessive retries:50  Invalid misc:0   Missed beacon:0

    OK. Jetzt die Ausgaben von:

    Code
    ping -c 3 192.168.0.1
    ip n s
    ping -c 3 1.1.1.1
    nc -zv 1.1.1.1 53
    host -t A heise.de 1.1.1.1
    cat /etc/resolv.conf

    ?

    The most popular websites without IPv6 in Germany.

  • Alles klar.


    Edited once, last by dbv: Ein Beitrag von SilasK mit diesem Beitrag zusammengefügt. ().

  • Code
    root@raspberrypi:/home/pi# ping -c 3 192.168.0.1
    PING 192.168.0.1 (192.168.0.1) 56(84) bytes of data.
    
    --- 192.168.0.1 ping statistics ---
    3 packets transmitted, 0 received, 100% packet loss, time 67ms
    Code
    root@raspberrypi:/home/pi# ip n s
    192.168.0.1 dev wlan0 lladdr 50:c7:bf:56:9a:b4 REACHABLE 
    8.8.8.8 dev wlan0  INCOMPLETE

    Was für ein WLAN-Router ist das?

    The most popular websites without IPv6 in Germany.

  • Irgend 'ne Rumpelkiste von TP-Link :fies:. @TE HAst du das Teil schon mal neugestartet?

    Der Unterschied zwischen Genie und Wahnsinn definiert sich im Erfolg.

  • TP-Link 450M Wireless N Router Model No. TL-WR940N

    ist das der vollständige Eintrag in der resolv.conf:

    Code
    nameserver 8.8.8.8

    ? Hast Du diesen DNS-Server dort manuell eingetragen? Wenn nicht, welchen DNS-Server benutzen die anderen Geräte in deinem WLAN?

    The most popular websites without IPv6 in Germany.

  • ist das der vollständige Eintrag in der resolv.conf:

    Ja, mehr wurde nicht ausgegeben. Ich habe nichts manuell eingetragen. Ein anderer PC von mir benutzt folgendes:

    Code
    Drahtlos-LAN-Adapter WLAN:
    
       Verbindungsspezifisches DNS-Suffix:
       Verbindungslokale IPv6-Adresse  . : fe80::f8ec:48ba:7771:132f%14
       IPv4-Adresse  . . . . . . . . . . : 192.168.0.111
       Subnetzmaske  . . . . . . . . . . : 255.255.255.0
       Standardgateway . . . . . . . . . : 192.168.0.1
  • Ja, mehr wurde nicht ausgegeben. Ich habe nichts manuell eingetragen. Ein anderer PC von mir benutzt folgendes:

    Code
       Standardgateway . . . . . . . . . : 192.168.0.1

    Teste mal ob dieser andere PC, mit der IP-Adresse 192.168.0.1 eine Namensauflösung machen kann. Z. B.:

    Code
    nslookup heise.de 192.168.0.1

    Evtl. ist 8.8.8.8 der hardcodierte DNS-Server für deinen PI, weil dein WLAN-Router deinem PI bei der DHCP-Zuweisung. keinen DNS-Server zuweisen kann. Wie ist dein WLAN-Router konfiguriert (Zeitserver, DHCP, WPA2/WPA, ..., etc.)?

    The most popular websites without IPv6 in Germany.

  • Teste mal ob dieser andere PC, mit der IP-Adresse 192.168.0.1 eine Namensauflösung machen kann. Z. B.:

    Code
    nslookup heise.de 192.168.0.1

    Evtl. ist 8.8.8.8 der hardcodierte DNS-Server für deinen PI, weil dein WLAN-Router deinem PI bei der DHCP-Zuweisung. keinen DNS-Server zuweisen kann. Wie ist dein WLAN-Router konfiguriert (Zeitserver, DHCP, WPA2/WPA, ..., etc.)?

    Code
    nslookup heise.de 192.168.0.1
    Server:  UnKnown
    Address:  192.168.0.1
    
    Nicht autorisierende Antwort:
    Name:    heise.de
    Addresses:  2a02:2e0:3fe:1001:302::
              193.99.144.80
    Code
    DHCP Server:     Enable
    Start IP Address: 192.168.0.100
    End IP Address:    192.168.0.199
    Address Lease Time:  120 minutes (1~2880 minutes, the default value is 120 min)
    Default Gateway:    192.168.0.1
    Default Domain:    
    Primary DNS:    0.0.0.0
    Secondary DNS:  0.0.0.0
    WPA/WPA2 - Personal(Recommended)
    Version: Automatic
    Encryption: AES
  • Code
    DHCP Server:     Enable
    Start IP Address: 192.168.0.100
    End IP Address:    192.168.0.199
    Address Lease Time:  120 minutes (1~2880 minutes, the default value is 120 min)
    Default Gateway:    192.168.0.1
    Default Domain:    
    Primary DNS:    0.0.0.0
    Secondary DNS:  0.0.0.0

    Von wo ist diese Ausgabe?

    The most popular websites without IPv6 in Germany.