PeppyMeter

  • Das Forum kenne ich, hat mir letztendlich auch geholfen, das Display läuft. Jetzt warte ich nur noch darauf, dass meine Frontplatte fertig wird, dann geht`s an den Zusammenbau. Gibt es eine Anleitung für Dummies wie man Custom Skins einbindet? Habs mal versucht, scheitere aber an meinen bescheidenen Kenntnissen.

  • Ich glaube, der einzige Leitfaden ist diese Seite:

    https://github.com/project-own…iki/Adding-Your-Own-Meter

    Der Rest ist nur Versuch und Irrtum. Der beste Weg zu lernen ist, ein beliebiges vorhandenes Messgerät zu nehmen und zu prüfen, welche Bilder und Konfigurationen dafür erstellt wurden.


    Mit freundlichen Grüßen


    -------------------------------------------------------------------------------------------


    I think the only guide is this page:

    https://github.com/project-own…iki/Adding-Your-Own-Meter

    The rest is just trial & error. The best way to learn is to take any existing meter and check which images and configuration have been created for it.


    Best regards

  • Neue Version (Signac Edition) des PeppyMeter wurde heute veröffentlicht:

    https://github.com/project-owner/PeppyMeter


    Neue Funktionen umfassen:

    - Überarbeitung der Algorithmen für kreisförmige und lineare Zähler

    - Die Änderungen erlauben es, vertikale lineare und kreisförmige Zähler zu erstellen

    - Der kreisförmige Messbereich kann nun mehr als 180 Grad betragen

    - Rendering-Probleme bei mehreren Standardmessgeräten behoben


    Hier sind die neuen Standardzähler, die die neuen Funktionen demonstrieren:



    ------------------------------------------------------------------------


    New version (Signac Edition) of the PeppyMeter was released today:

    https://github.com/project-owner/PeppyMeter


    New features include:

    - Refactored the algorithms for circular and linear meters

    - The changes allow to create vertical linear and circular meters

    - The circular meter range can be more than 180 degrees now

    - Fixed rendering issues for several default meters


    Here are the new default meters which demo the new functionality:

    https://raw.githubusercontent.…aster/images/meters-5.jpg

  • Guten Morgen!

    Herzlichen Dank für das Update! Ich versuche mich seit einigen, einigen Abenden daran, den PeppyMeter mit/in der Phoniebox zusammen zu installieren. Da gibt es einige Fragen, die hier aber nicht hingehören. Eine aber schon: Ist es möglich, eine native-Auflösung 160x128 einzusetzen? Es geht um st7735-Displays wie z.B. von AZ-delivery. Letztendlich würde ich gerne - darüber wurde an anderer Stelle schon mal diskutiert - die L/R-Kanäle auf zwei dieser Displays aufteilen. Bislang bekomme ich aber schon eines nicht zum Laufen :)

    Die drei images vom "blue"-style habe ich auf 160x128 reduziert, bekomme sie aber nicht in die Anzeige. Wo muss ich für die Aufnahme dieser "verysmall"-Auflösung ran?

    Danke und vG

    Daniel

    Edited once, last by listenmitglied: Edit: ok, ich habe eine dts-Datei so modifizieren können, dass zwei Displays auf SPI 0.0 und 0.1 zu [drm] fb1 und [drm] fb2 initialisiert werden. Über die cmdline ist mit fbcon=map:10 oder :20 eine Konsolenausgabe auf beiden möglich. Im Peppymeter-Verzeichnis habe ich im configfileparser eine neue Gruppe "MIKRO" mit HEIGHT und WIDTH definiert, ein Verzeichnis mikro angelegt und die PNGs dort abgelegt. Als Fehlermeldung kommt nun "No video mode large enough for 160x128". Das betrachte ich zunächst mal als Erfolg! Das Display meldet sich leider mit 128x160 am System an, Rotations-Mods im overlay oder bei der cmdline ändern zwar erfolgreich die Display-Eigenschaften unter /sys/class/drm/card0-SPI* auf 160x128, es bleibt aber bei der gleichen Fehlermeldung... habe ich im Code noch was übersehen? Die PNG sind auf exakt 160x128 gestellt und die Meldung scheint ja eher die systemseitige Bereitstellung des Displays zu kritisieren. ().

  • Hallo,


    ich bin mir nicht sicher, wie Sie das Lautstärkesignal in zwei Kanäle für die SPI-Anzeigen aufteilen können. PeppyMeter unterstützt das nicht. Es unterstützt nur eine SPI-Anzeige. Sie können das über andere Verbindungen machen: I2C, Seriell, PWM, aber nicht die SPI-Verbindung.


    Wie auch immer, Sie können die benutzerdefinierte Auflösung verwenden, indem Sie diese Schritte befolgen:

    - Erstellen Sie den Ordner PeppyMeter/160x128

    - Kopieren Sie alle Ihre Bilder in der Auflösung 160x128 in diesen Ordner

    - Erstellen Sie in diesem Ordner die Datei meters.txt, die Ihre Messgeräte in dieser Auflösung definiert. Verwenden Sie als Beispiel eine beliebige bestehende Meter/Datei

    - Ändern Sie die Eigenschaften in der Konfigurationsdatei: https://github.com/project-own…1fdd6ba8943/config.txt#L4

    Die erste Eigenschaft sollte Ihr Ordnername sein, die anderen definieren die Bildschirmauflösung:

    meter.size = 160x128

    bildschirm.breite = 160

    bildschirm.höhe = 128

    - In dieser Eigenschaft können Sie auch den spezifischen Namen des Messgeräts festlegen:

    https://github.com/project-own…1fdd6ba8943/config.txt#L2

    Es handelt sich um eine kommagetrennte Liste von Zählernamen

    Der Standardwert 'random' durchsucht alle Zähler in der Datei meters.txt


    Hoffentlich hilft das.


    -------------------------------------------------------------------


    Hi,


    I'm not sure how you can split the volume signal into two channels for the SPI displays. PeppyMeter doesn't support that. It supports only one SPI display. You can do that using another connections: I2C, Serial, PWM but not the SPI connection.


    Anyway, you can use the custom resolution by following these steps:

    - create the folder PeppyMeter/160x128

    - copy all your images in resolution 160x128 to that folder

    - in that folder create the file meters.txt which defines your meters in that resolution. Use as an example any existing meter/file

    - change the properties in the configuration file: https://github.com/project-own…1fdd6ba8943/config.txt#L4

    The first property should be your folder name, the others define the screen resolution:

    meter.size = 160x128

    screen.width = 160

    screen.height = 128

    - you can also define the specific meter name in this property:

    https://github.com/project-own…1fdd6ba8943/config.txt#L2

    It's a comma separated list of meter names

    The default 'random' goes through all your meters in the file meters.txt


    Hopefully it helps.

  • Hallo und Danke für die schnelle Reaktion!

    Ich hatte in einem neuen Beitrag etwas ausführlicher meinen Status eingetragen. Dass PeppyMeter derzeit keine duale Ausgabe unterstützt, weiß ich. Aber was nicht ist, kann ja noch kommen: Die peppyalsa-Schnittstelle stellt ja bereits getrennte Kanäle zur Verfügung, also kann es sich nur um Monate oder wenige Jahre handeln, bis ich durch den PeppyMeter-Code durchgestiegen bin und den "channel = dual" hinbekomme.

    Aktuell habe ich keinen Plan von Python, aber früher - als ich jünger war - ging Programmierung in TurboPascal ganz gut :)


    Tatsächlich würde es mir für den Anfang völlig reichen, eines der Displays für PM einrichten zu können. Die Ihrigen Anweisungen hatte ich bereits erfüllt, aber nach meinen Recherchen hat pygame ein Problem mit fb1+, wenn auf fb0 ein "Display" erkannt wird.

    Ein kleines Tool, das ich in einem anderen Forum gefunden hatte, erkennt nur dann unter pygame den fb1, wenn nach "import os" auch ein "os.environ["SDL_FBDEV"]="/dev/fb1" vorgegeben wird. Ohne diese Angabe wird seitens pygame fb0 gezogen:

    Code
    import pygame
    import os
    os.environ{"SDL_FBDEV"] = "/dev/fb1"
    pygame.display.init()
    i = pygame.display.Info()
    width = i.current_w
    height = i.current_h
    print("The screen size is: (%i x %1), width, height)

    Ergebnis mit "os...":

    pi@toriabox:~/PeppyMeter $ sudo python3 pytest.py

    pygame 1.9.4.post1

    Hello from the pygame community. https://www.pygame.org/contribute.html

    The screen size is: (%i x %i) 128 160


    Wird die Zeile weggelassen, steht da:

    pi@toriabox:~/PeppyMeter $ sudo python3 pytest.py

    pygame 1.9.4.post1

    Hello from the pygame community. https://www.pygame.org/contribute.html

    The screen size is: (%i x %i) 656 416


    Interessant und zugleich ärgerlich, weil das 3,5"-TFT-SPI im alleinigen Modus problemlos erkannt wird und läuft. Nur eben so träge, dass PM keinen Spaß macht.

  • Ja, manchmal ist es /dev/fb0 und manchmal /dev/fb1. Ich bin nicht sicher, ob man das kontrollieren kann. Sie müssen das also selbst herausfinden und das Gerät in dieser Konfigurationseigenschaft festlegen:

    https://github.com/project-own…fdd6ba8943/config.txt#L19


    ----------------------------------------------------------


    Yes, sometimes it's /dev/fb0 and sometimes /dev/fb1. I'm not sure if you can control that. So, you need to figure that out yourself and set that device in this configuration property:

    https://github.com/project-own…fdd6ba8943/config.txt#L19

  • Hier sind einige Beispielprojekte, die Volumio mit dem PeppyMeter-Plugin verwenden:





    Und einige Videos, die das PeppyMeter in Aktion zeigen:


    External Content www.youtube.com
    Content embedded from external sources will not be displayed without your consent.
    Through the activation of external content, you agree that personal data may be transferred to third party platforms. We have provided more information on this in our privacy policy.


    External Content www.youtube.com
    Content embedded from external sources will not be displayed without your consent.
    Through the activation of external content, you agree that personal data may be transferred to third party platforms. We have provided more information on this in our privacy policy.


    External Content www.youtube.com
    Content embedded from external sources will not be displayed without your consent.
    Through the activation of external content, you agree that personal data may be transferred to third party platforms. We have provided more information on this in our privacy policy.

  • Hallo Zusammen,


    eigentlich bin ich ja ganz froh, dass bei mir alles gut läuft (siehe Bild 3 in Post 28). Allerdings frage ich mich, wie ich das Update von peppymeter durchführen kann. Ein neues Plugin für Volumio gibt es ja leider (noch) nicht.


    Danke im Voraus!

  • Hallo,


    Ich bin nicht der Autor des Volumio-Plugins, das das PeppyMeter hinter den Kulissen verwendet. Daher kann ich dazu nichts sagen. Es ist besser, im Volumio-Forum zu fragen:

    https://community.volumio.org/…-and-3-0xx-buster/45862/7


    Mit freundlichen Grüßen


    --------------------------------------------------------------------------


    Hi,


    I'm not the author of the Volumio plugin which is using the PeppyMeter behind the scenes. So I cannot comment on that. It's better to ask in the Volumio forum:

    https://community.volumio.org/…-and-3-0xx-buster/45862/7


    Best regards

  • Hallo Zusammen,


    ich baue gerade meinen zweiten Player, mein erster ist der auf dem dritten Bild (Post 28). Jetzt habe ich ein Display mit der Auflösung 1480x320 im Einsatz. Wenn ich meine Skins in den Ordner Wide kopiere, wie mit dem alten Display startet Peppymeter, mir fehlt aber rechts gut ein viertel des Bildschirmes. Ich gehe davon aus, dass bei Wide eine andere Auflösung hinterlegt ist.

    Jetzt habe ich einen Ordner "custom_7 (1480x320) angelegt und meine Skins und die meters.txt rein gelegt und entsprechende Einstellungen in Volumio gemacht. Mit diesen Einstellungen startet Peppymeter garnicht.


    Hat jemand eine zündende Idee?

  • Hallo,


    Was haben Sie in Volumio geändert?

    Es sollte eine Konfigurationsdatei (config.txt) für das PeppyMeter geben. Ich weiß nicht, ob Volumio sie so belässt, wie sie ist, oder sie umbenennt oder in eine andere Datei einfügt. In dieser Konfigurationsdatei müssen Sie den Ordnernamen angeben:

    https://github.com/project-own…1fdd6ba8943/config.txt#L4

    und kommagetrennte Zählernamen (oder 'random'):

    https://github.com/project-own…1fdd6ba8943/config.txt#L2


    Mit freundlichen Grüßen


    -------------------------------------------------------------


    Hi,


    What did you change in Volumio?

    There should be a configuration file (config.txt) for the PeppyMeter. I don't know if Volumio keeps it as is or renamed it or included to some other file. In that configuration file you need to specify the folder name:

    https://github.com/project-own…1fdd6ba8943/config.txt#L4

    and comma separated meter names (or 'random'):

    https://github.com/project-own…1fdd6ba8943/config.txt#L2


    Best regards