Achtung, fehlerhaftes Upgrade (Buster 64Bit)

  • Ich habe gestern Abend ein Upgrade versucht, und damit erst einmal auf die Nase gefallen.

    Zuerst ein ganz normales sudo apt update && sudo apt upgrade

    Diese Pakete werden erneuert:

    Code
    apt list --upgradable
    Auflistung... Fertig
    libraspberrypi-bin/testing 2+git20200813~095940+f73fca0-1 arm64 [aktualisierbar von: 2+git20200520~143707+2fe4ca3-2]
    libraspberrypi-dev/testing 2+git20200813~095940+f73fca0-1 arm64 [aktualisierbar von: 2+git20200520~143707+2fe4ca3-2]
    libraspberrypi-doc/testing 2+git20200813~095940+f73fca0-1 all [aktualisierbar von: 2+git20200520~143707+2fe4ca3-2]
    libraspberrypi0/testing 2+git20200813~095940+f73fca0-1 arm64 [aktualisierbar von: 2+git20200520~143707+2fe4ca3-2]
    raspberrypi-bootloader/testing 1.20200811-1 arm64 [aktualisierbar von: 1.20200723-1]
    raspberrypi-kernel/testing 1.20200811-1 arm64 [aktualisierbar von: 1.20200723-1]
    raspberrypi-sys-mods/testing 20200812 arm64 [aktualisierbar von: 20200729]

    Das ging auch gut, bis auf die Pakete libraspberrypi-dev, libraspberrypi-bin und libraspberrypi0.

    Das endete in einer Fehlermeldung, die ich leider nicht mehr habe.


    Daraufhin wollte ich den Raspi neu booten, aber das tat er aber nicht (start.elf nicht gefunden).

    Ich habe mit Hilfe eines anderen Rechner festgestellt, das die Boot-Partition leer war.

    Da ich hier mehr als einen Buster64-Raspberry habe, konnte ich die Boot-Partition wiederherstellen.


    Nachdem der RPi wieder bootete, habe ich erstmal die fehlerhaften Pakete gelöscht:

    Code
    sudo rm /var/cache/apt/archives/libraspberrypi0_2+git20200813~095940+f73fca0-1_arm64.deb
    sudo rm /var/cache/apt/archives/libraspberrypi-bin_2+git20200813~095940+f73fca0-1_arm64.deb
    sudo rm /var/cache/apt/archives/libraspberrypi-dev_2+git20200813~095940+f73fca0-1_arm64.deb

    und es nochmal versucht mit:

    Und das kam dabei heraus, ist halt noch Beta.

    Der Raspberry funktioniert weiterhin, wenn man die Boot-Partition wiederherstellen kann.


    Bevor also jemand sein Buster64 updaten will, sollte zuerst die Boot-Partition auf einem anderen Rechner gesichert werden.


    MfG


    Jürgen

  • Ich habe gestern Abend ein Upgrade versucht, und damit erst einmal auf die Nase gefallen.


    Code
     Neue (vermeintliche) Info-Datei »/var/lib/dpkg/tmp.ci/md5sums« kann nicht installiert werden: Ist ein Verzeichnis
    
     Neue (vermeintliche) Info-Datei »/var/lib/dpkg/tmp.ci/md5sums« kann nicht installiert werden: Ist ein Verzeichnis

    Wie sind die Ausgaben von:

    Code
    ls -la /var/lib/dpkg
    ls -la /var/lib/dpkg/tmp.ci
    ls -la /var/lib/dpkg/tmp.ci/md5sums

    ?

    The most popular websites without IPv6 in Germany.  IPv6-Ausreden

  • Die Verzeichnisse: /var/lib/dpkg/tmp.ci und /var/lib/dpkg/tmp.ci/md5sums

    existieren auch auf meinen anderen Buster64-Raspis nicht.


    MfG


    Jürgen

  • Ich habe mal das Verzeichnis von Hand angelegt, die Fehlermeldung bleibt.

    Aber ich habe hier noch ältere deb-Files:

    Dabei sind mir die Größenunterschiede der obersten beiden Files aufgefallen.

    Kann da ein Kopierfehler bei der Foundation passiert sein?


    MfG


    Jürgen

  • Die Verzeichnisse: /var/lib/dpkg/tmp.ci und /var/lib/dpkg/tmp.ci/md5sums

    ...

    OK, dann hat das "unpack" nicht stattgefunden, ... wegen:

    Quote


    ci-Triggerdatei enthält unbekannte Anweisung

    The most popular websites without IPv6 in Germany.  IPv6-Ausreden

  • Aber ich habe hier noch ältere deb-Files:

    Dabei sind mir die Größenunterschiede der obersten beiden Files aufgefallen.

    Kann da ein Kopierfehler bei der Foundation passiert sein?

    Interessant wäre evtl. die Ausgabe von:

    Code
    file /var/cache/apt/archives/libraspberrypi0_2+git20200813~095940+f73fca0-1_arm64.deb

    , bei den gelöschten deb-Files gewesen.

    The most popular websites without IPv6 in Germany.  IPv6-Ausreden

  • Interessant wäre evtl. die Ausgabe von:

    Code
    file /var/cache/apt/archives/libraspberrypi0_2+git20200813~095940+f73fca0-1_arm64.deb
    /var/cache/apt/archives/libraspberrypi0_2+git20200813~095940+f73fca0-1_arm64.deb: Debian binary package (format 2.0)

    Soweit ich mich erinnere, war das die gleiche Größe (199548 Byte).

    Ich habe das erstmal für einen Übertragungsfehler gehalten (In der Nähe war ein Gewitter),

    aber selbst heute morgen wurde die gleiche Datei mit sudo apt --fix-broken install wieder heruntergeladen.


    Vielleicht sollte ich ein bis zwei Tage warten.

    Ich habe diese Meldung eigentlich als Warnung gedacht, damit andere nicht nicht in den selben Fetteimer tappen


    MfG


    Jürgen

  • Bei mir lief das Update/Upgrade sauber durch. Konnte noch keine Auffälligkeiten nach dem Neustart feststellen.

  • Bei mir lief das Update/Upgrade sauber durch. Konnte noch keine Auffälligkeiten nach dem Neustart feststellen.

    Der Fehler bleibt unverändert, Du hast auch Buster64 upgedatet?


    MfG


    Jürgen

  • Ja sonst hätte ich nicht geantwortet, du meinst doch Raspberry Pi OS 64 beta. Gestern Abend das Update gemacht, neu gestartet und läuft.

    Was hast du für eine bootloader Version ? Meine ist vom 31.07.2020.

    Edited once, last by SparklingBird60393 ().

  • Kannst Du mal mir die Ausgaben von:

    Code
    ls -l /var/cache/apt/archives/libraspberrypi0_2+git20200813~095940+f73fca0-1_arm64.deb 
    ls -l /var/cache/apt/archives/libraspberrypi-bin_2+git20200813~095940+f73fca0-1_arm64.deb
    ls -l /var/cache/apt/archives/libraspberrypi-dev_2+git20200813~095940+f73fca0-1_arm64.deb

    hier posten?

    Meine sehen so aus:

    Code
    -rw-r--r-- 1 root root 81772 Aug 14 03:44 /var/cache/apt/archives/libraspberrypi0_2+git20200813~095940+f73fca0-1_arm64.deb
    -rw-r--r-- 1 root root 52096 Aug 14 03:44 /var/cache/apt/archives/libraspberrypi-bin_2+git20200813~095940+f73fca0-1_arm64.deb
    -rw-r--r-- 1 root root 213540 Aug 14 03:44 /var/cache/apt/archives/libraspberrypi-dev_2+git20200813~095940+f73fca0-1_arm64.deb

    MfG


    Jürgen

  • Ich bin gerade nicht am Pi sondern am Laptop aber ich werde mich ca. in einer Stunde an den Pi machen.

  • pi@raspios64:~ $ ls -l /var/cache/apt/archives/libraspberrypi0_2+git20200813~095940+f73fca0-1_arm64.deb

    ls: Zugriff auf '/var/cache/apt/archives/libraspberrypi0_2+git20200813~095940+f73fca0-1_arm64.deb' nicht möglich: Datei oder Verzeichnis nicht gefunden

    pi@raspios64:~ $ ls -l /var/cache/apt/archives/libraspberrypi-bin_2+git20200813~095940+f73fca0-1_arm64.deb

    ls: Zugriff auf '/var/cache/apt/archives/libraspberrypi-bin_2+git20200813~095940+f73fca0-1_arm64.deb' nicht möglich: Datei oder Verzeichnis nicht gefunden

    pi@raspios64:~ $ ls -l /var/cache/apt/archives/libraspberrypi-dev_2+git20200813~095940+f73fca0-1_arm64.deb

    ls: Zugriff auf '/var/cache/apt/archives/libraspberrypi-dev_2+git20200813~095940+f73fca0-1_arm64.deb' nicht möglich: Datei oder Verzeichnis nicht gefunden

    pi@raspios64:~ $


    Hier nochmal Infos zur eeprom bootloader Version:

    pi@raspios64:~ $ sudo rpi-eeprom-update

    BCM2711 detected

    Dedicated VL805 EEPROM detected

    BOOTLOADER: up-to-date

    CURRENT: Fr 31. Jul 13:43:39 UTC 2020 (1596203019)

    LATEST: Fr 31. Jul 13:43:39 UTC 2020 (1596203019)

    FW DIR: /lib/firmware/raspberrypi/bootloader/stable

    VL805: up-to-date

    CURRENT: 000138a1

    LATEST: 000138a1

    pi@raspios64:~ $

    Edited once, last by SparklingBird60393 ().

  • Anscheinend haben wir nicht dieselben Dateien, ich modifiziere mal die Abfrage:

    Code
    ls -l /var/cache/apt/archives/libraspberrypi0_2*
    ls -l /var/cache/apt/archives/libraspberrypi-bin_2*
    ls -l /var/cache/apt/archives/libraspberrypi-dev_2*

    Der Bootloader ist gleich, aber mit einem kaputten Upgrade hat er eigentlich nichts zu tun.

    Code
    sudo rpi-eeprom-update
    BCM2711 detected
    Dedicated VL805 EEPROM detected
    BOOTLOADER: up-to-date
    CURRENT: Fr 31. Jul 13:43:39 UTC 2020 (1596203019)
     LATEST: Fr 31. Jul 13:43:39 UTC 2020 (1596203019)
     FW DIR: /lib/firmware/raspberrypi/bootloader/stable
    VL805: up-to-date
    CURRENT: 000138a1
     LATEST: 000138a1

    MfG


    Jürgen

  • pi@raspios64:~ $ ls -l /var/cache/apt/archives/libraspberrypi0_2*
    ls: Zugriff auf '/var/cache/apt/archives/libraspberrypi0_2*' nicht möglich: Datei oder Verzeichnis nicht gefunden
    pi@raspios64:~ $ ls -l /var/cache/apt/archives/libraspberrypi-bin_2*
    ls: Zugriff auf '/var/cache/apt/archives/libraspberrypi-bin_2*' nicht möglich: Datei oder Verzeichnis nicht gefunden
    pi@raspios64:~ $ ls -l /var/cache/apt/archives/libraspberrypi-dev_2*
    ls: Zugriff auf '/var/cache/apt/archives/libraspberrypi-dev_2*' nicht möglich: Datei oder Verzeichnis nicht gefunden
    pi@raspios64:~ $


    Wie kann ich diesen Code denn in einen Rahmen verfassen ?

    Edited once, last by SparklingBird60393 ().

  • Hat dein Verzeichnis: /var/cache/apt/archives/ überhaupt einen Inhalt?


    MfG


    Jürgen


    Edit:

    Wie kann ich diesen Code denn in einen Rahmen verfassen ?

    Sieh mal auf den schwarzen Balken über dem Editorfenster und suche dieses Zeichen </> (Dritte von Rechts).

  • ls: Zugriff auf '/var/cache/apt/archives/libraspberrypi-dev_2+git20200813~095940+f73fca0-1_arm64.deb' nicht möglich: Datei oder Verzeichnis nicht gefunden

    Wie sind die Ausgaben von:

    Code
    apt-cache policy libraspberrypi0 libraspberrypi-bin libraspberrypi-dev

    ?

    The most popular websites without IPv6 in Germany.  IPv6-Ausreden

  • Bitte sehr:


    pi@raspios64:~ $ apt-cache policy libraspberrypi0 libraspberrypi-bin libraspberrypi-dev

    libraspberrypi0:

    Installiert: 2+git20200813~095940+f73fca0-1

    Installationskandidat: 2+git20200813~095940+f73fca0-1

    Versionstabelle:

    *** 2+git20200813~095940+f73fca0-1 500

    500 http://archive.raspberrypi.org/debian buster/main arm64 Packages

    100 /var/lib/dpkg/status

    libraspberrypi-bin:

    Installiert: 2+git20200813~095940+f73fca0-1

    Installationskandidat: 2+git20200813~095940+f73fca0-1

    Versionstabelle:

    *** 2+git20200813~095940+f73fca0-1 500

    500 http://archive.raspberrypi.org/debian buster/main arm64 Packages

    100 /var/lib/dpkg/status

    libraspberrypi-dev:

    Installiert: 2+git20200813~095940+f73fca0-1

    Installationskandidat: 2+git20200813~095940+f73fca0-1

    Versionstabelle:

    *** 2+git20200813~095940+f73fca0-1 500

    500 http://archive.raspberrypi.org/debian buster/main arm64 Packages

    100 /var/lib/dpkg/status

    pi@raspios64:~ $

  • OK, jetzt kann man vergleichen.

    The most popular websites without IPv6 in Germany.  IPv6-Ausreden