minidlna Client zeigt leere Mediathek Ordner an

  • Hallo, ich habe mit einem Raspi4 einen minidlna Server installiert. Die Daten (MP3) liegen im Raspi im Ordner /media/raspi/Musik bzw. /Foto bzw. /Video. Ich habe mit dem Dateibrowser nachgesehen, sie sind auch dort. In der minidlna.conf habe ich dieses unter 'media_dir=A,/media/raspi/Musik usw. eingetragen. Rufe ich einen minidlna Client (BubbleUPnP oder VLC) auf, so zeigt er an, dass alle Orgner leer sind. Wo liegt der Fehler?

  • Problem gelöst, der Eintrag 'root_container=.' müsste aktiviert werden. Jetzt habe ich ein anderes Problem, das Verzeichnis 'Alben, das im Verzeichnis 'Musik liegt und in dem die Interpreten mit all ihren Alben und Songs liegen, wird nicht angezeigt. Kann man in der config Datei die Ebenentiefe einstellen?