rsync Ergebnisse dokumentieren

  • Guten Tag allerseits!


    Ich habe eine Samba- Freigabe auf meinem Pi4 am laufen. Diese wird einmal täglich durch den Befehl

    rsync -a --delete /media/freigabe /media/usbstick

    auf einen USB- Stick gesichert.

    Nur leider erhalte ich keinerlei Bestätigung dafür, dass das Backup auch wirklich gelaufen ist....

    Wie kann ich einstellen, dass der erfolgreiche Durchlauf des Backups in einer Datei auf dem USB- Stick dokumentiert wird? Dabei wäre vor Allem das Datum wichtig....


    Gruß Jannik

  • Go to Best Answer
    • Best Answer
    Code
    rsync --log-file=/zielpfad/$(/bin/date +'%Y-%m-%d')_backup.log  .....

    wenn es ausführlicher sein soll.

    Menschen die keine Ironie verstehen finde ich super!

  • Dankedanke!

    Und ja, ich wusste das man Dateien umleiten kann, jedoch würde es mir nicht nützen --stats umzuleiten, weil dabei kein Datum angegeben wird.

    So funktioniert es jetzt aber