MiniDLNA

  • Hier der Output:


    -------------------------------------------------------------------------------

    pi@RasPi3:~ $ ls -lisa /home/pi/Videos

    total 172

    2 4 drwxrwxrwx 9 pi pi 4096 Sep 19 17:31 .

    108 4 drwxr-xr-x 21 pi pi 4096 Sep 19 11:25 ..

    13 92 -rwxrwxrwx 1 pi pi 94208 Sep 19 17:36 files.db

    3538945 4 drwxrwxrwx 2 pi pi 4096 Sep 19 17:20 - G2345

    11 16 drwxrwxrwx 2 pi pi 16384 Sep 19 06:11 lost+found

    12 28 -rwxrwxrwx 1 pi pi 21590 Sep 19 17:36 minidlna.log

    4849665 4 drwxrwxrwx 2 pi pi 4096 Sep 19 17:24 - N4711x

    6553601 4 drwxrwxrwx 2 pi pi 4096 Sep 19 17:32 - P4712x

    14 4 -rwxrwxrwx 1 pi pi 2494 Sep 19 11:25 raspi forumt.txt

    4325377 4 drwxrwxrwx 2 pi pi 4096 Sep 19 14:39 - S4723

    4456449 4 drwxrwxrwx 2 pi pi 4096 Sep 19 17:30 TEST

    4587521 4 drwx------ 2 pi pi 4096 Sep 19 17:32 TEST2


    pi@RasPi3:~ $ ls -lisa /home/pi/Videos/TEST

    total 53048

    4456449 4 drwxrwxrwx 2 pi pi 4096 Sep 19 17:30 .

    2 4 drwxrwxrwx 9 pi pi 4096 Sep 19 17:31 ..

    4456450 53040 -rwxrwxrwx 1 pi pi 54311679 Sep 6 18:32 video_2020-09-06_18-32-04.mp4


    pi@RasPi3:~ $ ls -lisa /home/pi/Videos/TEST2

    total 53048

    4587521 4 drwx------ 2 pi pi 4096 Sep 19 17:32 .

    2 4 drwxrwxrwx 9 pi pi 4096 Sep 19 17:31 ..

    4587522 53040 -rwx------ 1 pi pi 54311679 Sep 6 18:32 video_2020-09-06_18-32-04.mp4

    pi@RasPi3:~ $


    ---------------------------------------------------------------------------------



    Die Ordner - N4711x, - P4712x, - S4723 und lost+found sind in Kodi sichtbar.


    TEST und TEST2 werden nicht angezeigt.

    TEST habe ich vom PC kopiert und dann mit chmod auf 777 gesetzt.

    TEST2 ist so, wie ich ihn vom PC auf den Raspi kopiert habe.


    Die Datei in TEST habe ich in einen der sichtbaren Ordner kopiert. Sie erscheint dann in Kodi. Dasselbe von TEST2 aus geht nicht.


    Das sudo service minidlna force-reload habe ich schon 100x gemacht. Auch restart und stop/start. Half alles nichts.

  • Ja, komisch.


    Habe noch vergessen zu erwähnen, dass ich von TEST eine Datei nach N4711x kopiert habe und diese dann dort angezeigt wurde. Mit TEST2 geht das nicht.


    Meinst du nicht auch, dass das irgendwie mit den Berechtigungen zusammenhängen muss?

  • Weitere Stunden des Rumprobierens...


    Ich habe es jetzt hin gekriegt:

    - zunächst habe ich den Stick in /media/usbvideo gemounted, also nicht in home/pi/Videos. In irgendeinem Forum habe ich gelesen, dass das besser sei (??)

    - dann in Samba smb.conf die mask für Ordner und Dateien auf 0755 gesetzt (hatte ich vorher schon ohne Erfolg versucht)

    - dann habe ich pi in die Guppe minidlna hinzugefügt (das hat auch einer in einem Forum gepostet): sudo usermod -aG minidlna pi


    Ich glaube der letzte Punkt dürfte die Lösung gewesen sein.


    Mit diesen Maßnahmen hats jetzt geklappt und alles, was ich per Samba auf den Raspi kopiere, wird kurze Zeit später in Kodi angezeigt.


    Danke nochmals an alle für eure Hilfe!