RPi SmartHome Control 2.2

  • Bei mir (LG G4, Android 5) läuft die App tadellos. Bei meiner Freundin (Nexus 4, Android 4.4) stürzt sie auch direkt nach dem Start ab...

  • Hallo.


    Habe den Sender heute bekommen und installiert.
    Das Ein:


    "pilight-send -p intertechno_old -i 0 -u 2 -t"


    und ausschalten:


    "pilight-send -p intertechno_old -i 0 -u 2 -f"


    funktioniert.
    Leider nicht über SHC.
    Konfig des Geräts ist:



    Server Status:




    Was übersehe ich da?


    Danke
    pOpY

  • Habe es jetzt hinbekommen. Weiß nicht warum, aber jetzt funktioniert es auch aus SHC.
    Frage zur Schaltverzögerung.
    Ist es normal dass die Verzögerung über Web ca. 2-3 Sekunden ist und über die Android App 5-6 Sekunden?


    Danke
    pOpY

  • Ich weiß jetzt warum es gestern zuerst nicht funktionierte und dann schon.
    Das Problem ist dass der Schaltserver Prozess 2x lief!
    Gestern Abend ging nach einem Reboot wieder alles, heute morgen nicht mehr.
    Mittels "ps -ef" sah man dass "app=shc -ss" (und auch die anderen) mehrmals liefen!?


    Über Nacht hat niemand manuell was geschaltet.
    Das einzige was konfiguriert ist, ist folgendes:


    • Alle Geräte schalten um 23:00 das WLAN ab, somit erkennt SHC -> Alle Benutzer außer haus -> alles aus
    • Der Sheduler schaltet um 00:30 zur Sicherheit nochmal Alles aus.


    Weiters funktionierte in diesem Zustand "sudo service shcd stop" & start nicht mehr da ja die Prozesse mehmals gestartet waren und somit die PIDs in /var/run nicht mehr stimmten.
    Ich habe jetzt jetzt unter /etc/init.d/shcd das script mit pkill angepasst:



    Dann funktionierte dass stop und start wieder, auch mit mehreren Prozessen.


    Kann mir Bitte jemand helfen?
    In welchem Log kann ich nachsehen was in der Nacht Zeit passiert ist dass alles mehrmals gelaufen ist?


    Danke
    pOpY
    Automatisch zusammengefügt:[hr]
    Nochmal ich.
    Habe das Problem eingrenzen können.
    Ich habe eine Aktivität die heißt "Alle" und beinhaltet folgendes:



    Der Schaltserver funktioniert solange bis ich im Benutzerbereich bei "Alle" auf ein bzw. aus klicke.
    Alle Prozesse laufen aber noch: ss sh & st.
    Es funktioniert einfach der ss nicht mehr!??!?
    Mit einem service restart funktioniert dann wieder alles.


    Habe mal den ss manuell gestartet im Debug Modus -d, leider komme ich aber da auch nicht dahinter was das Problem ist.
    Hier die Ausgaben:



    Bitte um Hilfe
    Danke
    pOpY

    Edited once, last by popy ().

  • So und nochmals ich.
    Habe es glaube ich gelöst.
    Ich hatte bei allen Geräten außer einem 2x "Sendevorgänge konfiguriert.
    Bei einem sogar 3x.
    Dass dürfte der Grund gewesen sein warum keine Schaltbefehle mehr ankamen.
    Habe jetzt die Anzahl der Sendevorgänge auf 1x gestellt bei allen Geräten und nun funktioniert die Aktivität Alle.



    Wenn gewünscht kann ich versuchen das Problem nachzustellen und mit Anleitung die Logs ziehen.
    So könnte man ev. den Fehler finden.


    pOpY

  • popy:
    Ich schalte alle meine Steckdosen mit drei Sendevorgängen, da einige nach einem Sendevorgang nicht immer zuverlässig geschaltet haben. Bei mir klappt es aber mit drei Sendevorgängen problemlos...


    agent47:
    Seit dem Update der App auf Version 1.0.2 geht bei mir nichts mehr. Bei jedem Versuch eine Steckdose zu schalten wird die App beendet. Feedback per Google-Service ist selbstverständlich gesendet...
    Vielen Dank an dieser Stelle noch mal für dein Engagement sowohl fürs SHC als auch nun für die Android-App!

  • Gibt es denn eine Möglichkeit das Schalten einer Steckdose als Ereignis zu nutzen?
    Also folgendes ich schalte eine Steckdose aus wurde gerne bewirken das dann automatisch eine andere anschaltet.

  • kaschperle83


    nimm dafür eine Aktivität, damit kannst du mehrere sachen auf einmal schalten
    Automatisch zusammengefügt:[hr]
    Es gibt nun erneut ein Update für die App auf Version 1.0.3 -> https://github.com/agent4788/S…d_APP/releases/tag/v1.0.3


    Es gibt eine neue Funktion die in den Einstellungen auch abwählbar ist. Bei kritischen Operationen (Reboot/Shutdown/Fritz!Box Reconnect/Fritz!Box Reboot) gibt es jetzt eine Sicherheitsabfrage ob die Operation ausgeführt werden soll.
    Zudem wurden noch einmal viele Fehler behoben welche die App zum Abstürzen bringen. Unter anderen beim schalten von Elementen und bei Drehen der Ansicht.


    Wie gehabt wird es 2 - 3h dauern bis das Update in eurem Play Store ankommt.

    Edited once, last by agent47 ().


  • Danke für die Info.
    Bei war es definitiv das Problem.
    Seit ich die Schaltvorgänge auf 1x gesetzt habe läuft shc stabil.


    pOpY

  • Hallo erstmal :)


    Ich habe drei kleine Fragen:
    Nach etwa 4-6 Stunden Laufzeit lässt sich die Homepage nicht mehr erreichen. Woran könnte das liegen? SSH funktioniert weiterhin und alles ist genau nach Anleitung installiert worden.


    Ich habe ein Außenlicht, welches automatisch angehen soll, wenn man mit dem Auto die Einfahrt hochfährt und somit zuhause ist.
    Dass das ganze läuft und auch nur nach Sonneruntergang angeht war kein Problem, nur soll das Licht nicht die ganze Nacht brennen, sondern optimalerweise nach 5min wieder ausgehen.
    Lässt sich das realisieren? Wenn ja, wie?


    Und lässt sich der Intervall, in dem der Pi auf Anwohner bzw. deren Geräte prüft verkürzen? Wäre super, wenn ich die Einfahrt hochfahre und der Carport nicht erst nach 30 Sekunden beleuchtet wird.

  • Welche Meldung erhälst Du denn, wenn Du versuchst auf die Webpage zu gehen?


    Generell kannst Du die "ON" Zeit mit einem Countdown steuern.


    Die Zuhause Funktion nutze ich selber nicht, wegen Iphone mache ich das über Geofancy.


    Am sichersten und genauesten geht es mit einem PIR Sensor, nur dann müsstest Du ein Kabel 3 Adern verlegen, oder den PIR an einen ESP8266 anschließen und es dann über WIFI machen.


    Generell ist ein Weg: Ereignis anlegen, mit dem Ereignis einen Countdown triggern und dieses Element schaltet dann das Licht und nach einer definierten einzustellende Zeit wieder aus.


    Ansonsten, schau dich doch einfach mal im SHC Forum um.


    http://rpi-controlcenter.de/index.php

  • Derselbe Fehler, wie im Anhang zu sehen, kommt auch am PC und wie ich gerade gesehen habe lässt sich der Pi im Netzwerk über "Advanced IP Scanner" auch nicht finden und die IP auch nicht anpingen.


    Ich habe dem Pi eine statische IP gegeben, könnte es evtl daran liegen?
    Hier die /etc/network/interfaces

  • Statische IP. Seit wheezy vom 05.05.2015 regele ich das mit der statischen IP direkt im Router.


    Benutzt Du eigentlich Jessie oder wheezy? Mit Jessie gibt es auch noch das eine oder andere Problem, deswegen bin ich erstmal wieder zurück auf wheezy.


    Hast Du nach der Installation von Apache das gemacht?


    [font="Consolas"]Anschließend die Datei öffnen und in Zeile 12 das html nach /var/www/ löschen.[/font]


    [font="Consolas"]sudo nano /etc/apache2/sites-enabled/000-default.conf[/font]

  • Ich habe seit kurzem statt der FritzBox den Speedport Hybrid von der Telekom, an dem ich noch keine Option für statische IPs finden konnte, ich werde mich aber mal umschauen.


    Wheezy, da auf Jessie die Installation gar nicht gehen wollte und ich mir suchen in den Foren etc ersparen wollte.


    Von Apache habe ich zum Glück noch einige Ahnung, da ich einen Virtual Server für meine Homepage wie TS betreibe. Und hätte ich den VServer von Apache nicht umgestelt würde das ganze gar nicht laufen ^^


    Ach und danke nochmal für den Tipp mit dem Countdown. Hatte ich wohl übersehen; funktioniert jetzt auch alles wie gewollt.


    Was ich allerdings nicht verstanden hatte war wofür dieses Modul, welches du gepostet hattest.. Was kann ich damit neues? Ging aus dem was ich so auf die schnelle gefunden hatte nicht hundertprozentig hervor.


    Welchen Temperatur/Luftfeuchtigkeitsmesser würdest du mir empfehlen? Gibt ja mehrere kompatible..



    Update: Der Speedport kann keine statischen Adressen vergeben, also habe ich jetzt den DHCP Bereich eingeschränkt und die IP vom Pi aus dem Bereich rausgelegt. Morgen werden wir sehen ob es das gebracht hat


  • Könntest du mir Bitte helfen wie das Genau Geofancy in zusammenspiel mit SHC funktioniert?
    Würde Gerne eine zuverlässige Comming/Leaving Home Funktion in SHC haben.


    Danke
    pOpY

  • Bei mir geht die App überhaupt nicht. Also die App startet zwar uns verbindet sich auch mit dem SHC und es wird auch alles a gezeigt. Lasse ich dann eine Steckdose schalten sagt die App auch Befehl ausgeführt aber es passiert nichts. Wenn ich die Steckdose dann über das Webif schaltet klappt es prima.

  • es gibt noch Probleme zumindest be mir wen manche Operationen unter Admin nur laufen.. aber sonst läuft alles ..
    Was ich hatte ist noch Probleme mit meinem Xoom Tablet..wobei mir der neuen Version auch dies behoben wurde