Raspberry Pi 3b+ VNC verbindung

  • Moin Freunde,


    Ich habe ein Problem mit meiner vnc Verbindung.


    Ich verwende als Client auf einem Windows 10Pc die Software RealVnc. Leider sieht das Bild extrem verwaschen aus und bei dem verschieben von fenstern kommt es zu Verzögerungen. Ist das normal oder kann man die Qualität irgendwie verbessern?:conf:

  • Hallo,

    vielleicht solltest Du Dein Problem etwas detaillierter beschreiben.

    In "Wie frage ich nach Hilfe" erhälst Du Ratschläge, welche Informationen wichtig sind.

    So kann ich nur raten

    • WLAN-Verbindung, elektromagnetische Störfelder
    • Last des Raspi
    • Last des PC

    Treten die Farbverfälschungen permanent auf? ..und nur im VNC-Viewer-Fenster?

    Stecke den Raspi mal mit einem LAN-Kabel an den Router, wird es besser?

    Schönen Gruß, kle



  • Danke für die Antwort. Die farbveränderungen treten permanent auf und auch eine lan Verbindung auf beiden Seiten bringt keine Verbesserung. Ich wüsste nicht wie ich es detaillierter beschreiben sollte. Es kommt mir halt so vor als würde die Auflösung nicht stimmen. Das Gerät ist auf der neusten Version. Aber was mich am meisten stört ist, dass wenn man etwa ein Fenster verschieben will, es gefühlt ne Einigkeit dauert, bis sich das Fenster auch wirklich bewegt.

  • Dann stell mal in raspi-config in den Advanced Options die Resolution auf den WinPC Monitor ein.

    Code
    Resolution
    
    Define the default HDMI/DVI video resolution to use when the system boots without a TV or monitor being connected. This can have an effect on RealVNC if the VNC option is enabled.

    https://www.raspberrypi.org/documentation/configuration/


    Servus


    Das habe ich schon probiert. Nur geringe veränderung. Am liebsten hätte ich eh 1280x720. Aber stelle ich die auslösung auf den Wert sieht es wie beschrieben scheußlich aus.

  • so wird das nichts,

    1. Du sagst, dass Du etwas ausprobiert hast, zeigt aber nicht was. So können wir keine Fehler sehen.
    2. Hast Du den Link von RTFM wie man HDMI auf dem Raspi einstellt, gelesen und befolgt?

    keine ja/nein Antworten, wie hat die geänderte Datei ausgesehen?


    Welchen Monitor hast Du?

    Schönen Gruß, kle

  • so wird das nichts,

    1. Du sagst, dass Du etwas ausprobiert hast, zeigt aber nicht was. So können wir keine Fehler sehen.
    2. Hast Du den Link von RTFM wie man HDMI auf dem Raspi einstellt, gelesen und befolgt?

    keine ja/nein Antworten, wie hat die geänderte Datei ausgesehen?


    Welchen Monitor hast Du?

    Schönen Gruß, kle

    Sorry ich weiß nicht welche Informationen für euch genau wichtig sind. Also ich habe lediglich vnc über die Raspi Config eingeschaltet. Zugegriffen wir von einem PC aus über den realVNC Client. Zu Punkt 2: Nein das habe ich nicht befolgt oder gelesen.

  • Hallo,

    <hier steht ein "ich raufe mir die Haare"-Smily>

    Sorry ich weiß nicht welche Informationen für euch genau wichtig sind

    Genau deshalb habe ich Dir in meinem Post #2

    In "Wie frage ich nach Hilfe" erhälst Du Ratschläge, welche Informationen wichtig sind.

    einen wirklichen hilfreichen Link gepostet. Ich gebe ja zu, daß er umfangreich ist, aber nimm Dir Zeit, ihn zu lesen!

    Ich habe ein Lesezeichen (im Browser) darauf, um ab und zu nachzuschauen.


    Der RealVNC ist ab dem Raspbian-Release von 23.09.2016 in Raspbian eingebaut.

    Der RPi 3B+ wird ab Raspian-Release 23.02.2018 unterstützt.


    Um auf STF s Frage zurück zukommen, Hattest Du mal einen anderen VNC-Viewer installiert, der noch im Hintergrund läuft?

    Mit Kommando ps -ef | grep -i vnc | grep -v grep kannst Du sehen, welche VNC-Server / -Viewer laufen.

    Diese Kommando gibst Du in ein Terminalfenster ein und zeigst uns das Kommando und dessen Ausgabe (mit Copy und Paste) in einem Codeblock (das ist das </>-Symbol im schwarzen Balken.

    Zu Punkt 2: Nein das habe ich nicht befolgt oder gelesen.

    Hier noch einmal der Link zur Raspberry Pi Documentation - HDMI configuration

    Wenn jemand Dir einen Link schickt, solltest Du ihn lesen!

    Entschuldigung, aber wenn du lieber Youtube-Videos siehst, bist Du im falschen Forum, sorry.

    Wenn Dir Englisch Schwierigkeiten macht, gibt es ein gutes Werkzeug DeepL.

    Schönen Gruß, kle

  • Moin danke für die Antwort. Es läuft kein weiterer vnc Server, da frische sd. Nur der vnc Server der vorinstalliert ist, läuft. Ich guck mir mal deine links an.


    Gruß