Argon One Script in Verbindung mit Raspee (Zigbee Modul)

  • Guten Abend zusammen,


    Ich bin seit kurzer Zeit stolzer Besitzer eines ArgonOne.M2-Gehäuses. Nachdem ich das Skript für die Lüftersteuerung ausgeführt habe, musste ich leider feststellen, dass mein RaspBee (Zigbee Gateway) nicht mehr funktioniert. Ich bekomme im Webinterface die Meldung: "Network not found...".

    Das Modul selbst, wird aber noch so halb erkannt:

    Code
    $ GCFFlasher_internal -l
    GCFFlasher V3_16 (c) dresden elektronik ingenieurtechnik gmbh
    Path | Vendor | Product | Serial | Type
    -----------------+--------+---------+------------+-------
    /dev/ttyAMA0 | 0x0000 | 0x0000 | | RaspBee

    Nachdem ich etwas rumgetestet habe, scheint das Modul kurz erkannt zu werden und verliert dann die Verbindung. Ich konnte den Fehler insoweit eingrenzen, als dass das Modul direkt vor dem Starten des Skriptes noch funktionierte (s. angehängte dbg.txt). Nach dem Neustart im Rahmen der Installation dann nicht mehr. Meine Vermutung ist, dass das Skript selbst etwas mit der Pin-Belegung anstellt, sei es jetzt, um den Lüfter, den Powerknopf oder den IR-Empfänger zu steuern. Ich habe das Skript deinstalliert, aber das Problem blieb bestehen.


    Ich habe mir das Skript angeschaut, konnte aber als Laie nichts entdecken, vllt. mag ja jemand von den Profis mal darüber schauen und mir auf die Sprünge helfen =) :danke_ATDE:


    Ganz vielen Dank im Voraus!