Teensy 3.2 Probleme...

  • Hallo zusammen,

    ich bin neu hier und hoffe hier richtig zu sein.


    Arbeite mit einem Teensy 3.2. Den Code habe ich aus dem Netz gezogen, der mit LED`s eine Plasmalampe darstellen soll.

    Ich habe den Code mit der aktuellen Arduino compiliert. Alles gut, keine Fehlermeldungen.

    Programm auf den Teensy hochgeladen... keine Fehlermeldungen.

    Allerdings funktioniert der Code nicht. Die LED`s bleiben dunkel.

    Habe es mit drei Tennsy 3.2 getestet. Nichts...

    Ich denke nicht, das alle drei Teensy defekt sind.


    Hat evtl. jemand noch eine Idee?

    Vielleicht mache ich ja auch etwas falsch...

  • Durchaus möglich... ist ja ein Raspberry Forum. ich denke hier gibts bestimmt einige Bastler die sowas schonmal in der hand hatten aber im Grunde wäre Deine Anfrage in einem Teensy Forum besser aufgehoben Teensy

  • Ich finde die Vermutung, der Code tut nicht, etwas gewagt. Schliesslich kannst du auch noch jede Menge Fehler bei der Elektronik gemacht haben. Und wenn die IDE keinen Fehler meldet, dann kann man erstmal davon ausgehen, dass das compilieren und flashen gelungen ist.


    Hast du schon probiert mit der seriellen Konsole zu experimentieren, ob du Ausgaben bekommst, bzw. welche in das Programm eingebaut, und geschaut, ob die ausgegeben wurden?

  • Durchaus möglich... ist ja ein Raspberry Forum. ich denke hier gibts bestimmt einige Bastler die sowas schonmal in der hand hatten aber im Grunde wäre Deine Anfrage in einem Teensy Forum besser aufgehoben Teensy

    Alles klar und danke.



    Ich finde die Vermutung, der Code tut nicht, etwas gewagt. Schliesslich kannst du auch noch jede Menge Fehler bei der Elektronik gemacht haben. Und wenn die IDE keinen Fehler meldet, dann kann man erstmal davon ausgehen, dass das compilieren und flashen gelungen ist.


    Hast du schon probiert mit der seriellen Konsole zu experimentieren, ob du Ausgaben bekommst, bzw. welche in das Programm eingebaut, und geschaut, ob die ausgegeben wurden?

    Werde ich später mal testen. Meld mich dann nochmal.

  • Habe gerade mal das Programm "Blink" für den Teensy 3.2 compiliert, mit der gleichen Verkablung wie mein aktuelles Projekt. LED`s auf 60 erhöht und siehe da, alles funktioniert.

  • Moin minigl,


    erstmal: Herzlich Willkommen im Forum!


    Kannst du mal den Link zu dem Code zeigen?


    73 de Bernd

    Ich habe KEINE Ahnung und davon GANZ VIEL!!
    Bei einer Lösung freue ich mich über ein ":thumbup:"

    Vielleicht trifft man sich in der RPi-Plauderecke.

  • Moin minigl,


    nimm mal aus der Setup() die "//" vor den Serial.print raus. Natürlich auch vor den Serial.begin().


    Damit siehst du schon mal ob das Programm startet.

    Dann, bei Bedarf, in die einzelnen Funktionen auch ein Serial.print einbauen. So als Debugausgabe.


    73 de Bernd

    Ich habe KEINE Ahnung und davon GANZ VIEL!!
    Bei einer Lösung freue ich mich über ein ":thumbup:"

    Vielleicht trifft man sich in der RPi-Plauderecke.

    Edited once, last by Bernd666 ().

  • Ich vergaß zu erwähnen, das ich kein Programmierer bin und vom Code nicht so viel verstehe.

    Aber das entfernen der "//" in der Setup() bekomme ich noch hin. Werde es gleich testen.

  • Moin minigl,


    in den Zeilen 174, 175 und 202 die // weg.


    Welche LED's hast du im Einsatz?


    73 de Bernd

    Ich habe KEINE Ahnung und davon GANZ VIEL!!
    Bei einer Lösung freue ich mich über ein ":thumbup:"

    Vielleicht trifft man sich in der RPi-Plauderecke.

    Edited once, last by Bernd666: tausche i gegen u ().

  • Ich bin deiner Anweisung gefolgt und habe die // in den angegebenen Zeilennummern gelöscht, leider ohne Erfolg.


    In Verwendung habe ich WS2812B mit 30, 60 und 144 LED/m.

  • Moin minigl,


    leider ohne Erfolg.

    Soll heißen, du siehst nichts auf dem Monitor?


    Den hast du selbstverständlich aufgemacht?!? Und auch 9600Baud eingestellt?


    73 de Bernd

    Ich habe KEINE Ahnung und davon GANZ VIEL!!
    Bei einer Lösung freue ich mich über ein ":thumbup:"

    Vielleicht trifft man sich in der RPi-Plauderecke.

  • Moin minigl,


    in der Arduino Ide, oben rechts, ist eine Lupe. Wenn du mit der Maus drüber fährst steht dort Serieller Monitor. Anmachen(Klick) und unten im neuem Fenster die Geschwindigkeit einstellen.

    Dann den Teensy reseten.


    73 de Bernd

    Ich habe KEINE Ahnung und davon GANZ VIEL!!
    Bei einer Lösung freue ich mich über ein ":thumbup:"

    Vielleicht trifft man sich in der RPi-Plauderecke.

  • Ok, danke.

    Habe ich genau so gemacht, (manches kann so einfach sein, wenn man es weiß).

    Bei mir ist es COM3, 9600 Baud eingestellt.

    Wenn ich den Rest drücke, steht oben links erst online, dann nach dem drücken offline.

    Sonst wird nichts weiter angezeigt.

  • Moin minigl,


    ok, dann schauen wir mal.


    Code
    void setup() {
      delay(500); // sanity delay
      Serial.begin(9600);
      Serial.println("Das geht!!");
    }
    void loop {}

    Ich hoffe das sich dieser kleine Code, ohne Zusätze, für den Teensy übersetzten lässt.

    Es sollte nur, im Monitor, "Das geht!!" erscheinen.


    73 de Bernd

    Ich habe KEINE Ahnung und davon GANZ VIEL!!
    Bei einer Lösung freue ich mich über ein ":thumbup:"

    Vielleicht trifft man sich in der RPi-Plauderecke.