auf raspi/phpmyadmin von anderem Rechner aus zugreifen

  • Hi..

    Ich habe mir die Tage ein Raspi aufgesetzt, eine SQL eingerichtet und auch schon mit nem script neue Daten reingeschrieben. Jetzt habe ich zum ersten mal den raspi nicht am Desktop, sondern im Netzwerk und mit ssh kann ich auch ohne Probleme darauf zugreifen. Jetzt habe ich aber allerdings das Problem, dass ich keine Ahnung habe, wie ich die phpmyadmin-Seite aufrufen kann mit meinem Rechner.

    Mein erster Gedanke war:

    IP-Von-Raspi-im-Netzwerk/phpmyadmin

    was nicht funktioniert hat. Mein zweiter gedanke war:

    IP-Von-Raspi-im-Netzwerk:3306/phpmyadmin

    was ebenfalls nicht funktioniert hat...
    jetzt ist die Frage, wie ich darauf zugreifen kann, ohne ass ich den raspi wieder an den Bildschirm anschließen muss...
    Auf dem raspi läuft debian (raspberry-pi-os - ehemals: raspbian), und mariadb. Jeweils die neuste version


    Ich bedanke mich schonmal für eure antworten, werde mir diese aber erst morgen aka nachher anschauen :) Sitze jetzt schon ein paar Stunden dran und muss jetzt eindeutig schlafen gehen ^^

  • Jetzt habe ich aber allerdings das Problem, dass ich keine Ahnung habe, wie ich die phpmyadmin-Seite aufrufen kann mit meinem Rechner.

    Kommt darauf an, wie du phpmyadmin installiert hast und ob phpmyadmin deinen Webserver, wie z.B. apache2 oder lighttpd und deine Datenbank vorkonfiguriert hat.

    Wenn du mit apt install phpmyadmin installiert hast, stellt er ja gewisse Fragen, standardmäßig wird <IP>/phpmyadmin genommen, die .conf in /etc/phpmyadmin abgelegt und ein Alias nach /usr/share/phpmyadmin eingetragen.

    Vorausgesetzt Webserver ist eingerichtet und Datenbank läuft.


  • und welche .conf dateien sinds?

    also hab zur sicherheit nochmal dpkg-reconfigure gemacht und apache2 genommen...

  • okay... war die Firewall ^^ einmal sudo ufw allow 'WWW' und nu komm ich auf die Seite ^^ Aber beim einloggen bekomm ich error 2002 :D

  • fürs Protokoll und für andere:


    sudo ufw allow 'WWW' um die Verbindung auf port 80 zuzulassen (!!!ACHTUNG!!! Verbindung ist NICHT verschlüsselt)


    sudo nano /etc/phpmyadmin/config.inc.php


    Zeile:
    $cfg['Servers'][$i]['host'] = '$dbserver';


    ändern zu:


    $cfg['Servers'][$i]['host'] = '127.0.0.1';


    speichern (STRG + X)

    Edited once, last by Mr. R341 ().