PI Store

  • Was haltet Ihr vom neuen PI Store ?


    Ich persönlich halte absolut nichts von der geplanten Kommerzialisierung der Anwendungen oder des ganzen Projekts. Wenn schon Eben Upton als Gründer der PI-Foundation dazu sagt :

    Quote


    “It’s also a way for kids to develop programs, share them and
    potentially make some money. It’s hard to tell a child to study hard and
    that they’ll make a lot of money in their twenties. It’s easier to say
    study hard because you can make a bit of money today.”

    (http://www.itpro.co.uk/644719/…rry-pi-app-store-launches)
    befürchte ich, daß man demnächst bei jedem Projekt 'den Code dazu könnt Ihr Euch für 99ct im PI-Store runterladen' lesen wird und jedes Kiddi, das mit dem PI anfängt, sein erstes Python 'Hello World' da zu Geld machen will.
    Wenn das wirklich so läuft werd ich dem Projekt den Rücken kehren.


    Werdet Ihr da Geld ausgeben oder weiter mit kostenloser Software aus der Linuxcommunity arbeiten?

  • Also ich halte von einem App Store absolut nichts. Warum muss jetzt jeder einen Store herausbringen der etwas von sich hält (Amazon,Windows).


    Auf dem RPI wird hauptsächlich mit Linux gearbeitet und bis jetzt ist alles Open Source. Das sollte so bleiben und wenn es einen AppStore gibt sollte er kostenlos bleiben.


    Ich denke man kann seinen Protest aussprechen, aber dem ganzen Projekt den Rücken zukehren ist für mich keine Frage. Ich denke, es geht auch mit AppStore so weiter wie bis jetzt. Wenn der AppStore allerdings auf Profit ausgelegt ist werde ich diesen nicht unterstützen.


    Schöne Grüße
    Ps915



    Gesendet von meinem iPad mit Tapatalk HD

    Well in my humble opinion, of course without offending anyone who thinks differently from my point of view, but also by looking into this matter in a different way and without fighting and by trying to make it clear and by considering each and every one's opinion, I honestly believe that I completely forgot what I was going to say.

  • Ich finde die Idee gut, auch sollte es ein versuch sein Geld damit zu machen. Ich denke eher nicht das dies funktionieren kann einfach weil der RPi selber ja OpenSource neu definiert und viele nicht bereit sein werden Geld zu Zahlen. Wie gesagt ich finde die Idee gut und werde mal schauen ob ich das PCC nicht vielleicht auch so anbieten werde, aber selbst verständlich kostenlos.

  • Store? Mir egal. Solange es eine Alternative gibt (apt-get install ... ;-)), ist mir das relativ Wurst.


    Das erinnert mich an vergangene Zeiten, als Leute mit dem Kopieren von "hochwertiger" PD-Software auf Disketten schnell und viel Geld machen wollten... Dies ist nun die moderne Variante davon. Kann man nutzen, muß man zum Glück aber nicht.