Falsches Netzwerk - falscher Router "gezogen" - Raspi4 - Buster - Pihole

  • Nach x-maligem Neuaufsetzen meiner 16GB SDCard (Buster mit Raspi4 1 GB) habe ich endlich herausgefunden, dass, wenn ich den Raspi am LAN angeschlossen hatte, dieser die flasche IP zog. D.h. statt 192.168.178.xxx eine falsche unter 192.168.1.xxx.

    Das liegt wohl an meiner etwas speziellen Konfiguration, indem mein DNS-Server ein PiHole ist (192.168.168.200) und das Kabel direkt an der Fritzbox angeschlossen ist.


    Lösung - zumindest funzt es so: Nach Neuaufsetzen der SDCard mit Buster Desktop - OHNE LAN-Kabel - starten, einrichten (Land, Sprache, Passwort, WLAN), zog der Raspi die richtige Adresse.


    Sobald ich nun aber das direkt an der Fritz-Box eingestöpselte LAN wieder am Raspi einstecke und das LAN über das Symbol (Desktop) abschalte, zieht er wieder die falsche Netzmask (192.168.1.xxx).


    Interessant: Wenn ich das LAN-Kabel mit einem USB-LAN-Adapter am Raspi an einem USB-Steckplatz einstecke, funzt es !!!


    Also Lösung und Frage zugleich! Leider habe ich in vielen stundenlangen Suchen nix entsprechends gefunden, weshalb ich mich entschlossen habe hier eine Beitrag zu posten.

  • Willkomen im Forum :thumbup:

    Nach x-maligem Neuaufsetzen meiner 16GB SDCard

    Das kannst Du Dir sparen wenn Du ein Backup ziehst bevor Du groessere Aenderungen am System vornimmst ;) . Siehe dazu auch hier.

    Das liegt wohl an meiner etwas speziellen Konfiguration, indem mein DNS-Server ein PiHole ist

    DNS verteilt keine IPs. Vermutlich meinst Du einen DHCP Server denn der verteilt IPs. Zeige doch mal den Inhalt von Deiner /etc/pihole/setupVars.conf.

    "Really, I'm not out to destroy Microsoft. That will just be a completely unintentional side effect."

    Linus Benedict Torvalds, 28.9.2003


    Hast Du die Woche schon Deine Raspberry gesichert =O Bei mir tut das raspiBackup automatisch ;)

  • Also Lösung und Frage zugleich! Leider habe ich in vielen stundenlangen Suchen nix entsprechends gefunden, weshalb ich mich entschlossen habe hier eine Beitrag zu posten.

    Deine Geräte im (W)LAN, sollten nur zu einem einzigen DHCP-Server Zugang haben.

    Warum hast Du 2 DHCP-Server in deinem (W)LAN?

    The most popular websites without IPv6 in Germany.  IPv6-Ausreden