Corona und Johnnie Walker

  • Das mit den Corona Maßnahmen gleichzusetzen ist schon sehr weit hergeholt.


    Den Fehler haben die Juden damals auch gemacht. Ach, ist doch nicht so schlimm. Die Nazis Erzählen doch nur Blödsinn.

    Manche haben sogar darüber gelacht. Als sie merkten, was wirklich mit ihnen gemacht worden ist, war es schon zu spät.


    Das mit den KZ ist absolut nicht zynisch gemeint. Ich traue es der Mehrheit zu, Konzentrationslager für Corona-Kritiker zu akzeptieren.

    Ich traue es der Mehrheit zu, den Mord an Kritiker zu ignorieren.


    Corona-Leugner, Klima-Leugner

    Es ist nicht ohne Grund das Wort Leugner mit enthalten. Das soll uns an den Holocaust erinnern.

    Die Kritiker sollen mit Mördern, Kriegsverbrechern und Verrückten auf eine Stufe gestellt werden.


    Mir hat einer sogar schon ins Gesicht gesagt, dass er es gut fände, wenn für Corona-Leugner Arbeitslager geschaffen werden.

  • Was ist denn bitte ein „Corona-Kritiker“? Sehen das Virus nicht alle kritisch, ausser den Leugnern? 😉


    Das mit dem Wort Leugner verstehe ich auch nicht. Die Holocaust-Leugner sind doch nicht die, die in den KZs waren. Da kommt jetzt aber einiges durcheinander. Oder worauf sollte das Leugner abzielen?

    “If debugging is the process of removing software bugs, then programming must be the process of putting them in.” — Edsger Dijkstra

  • sehr sehr sehr weit hergeholt

    man hätte auf herdenimmunität setzen sollen, 5 bis 8 millionen tote riskieren? ich sage nur spanische grippe


    aber das weicht sehr vom whisky ab und von der genesung von jemanden

    das leben ist hart, aber wir müssen da durch.

    • Official Post

    Und das vermeintliche

    zum Märtyrer machen? :conf:

  • Wenn hier mit Nazi-Vergleichen um sich geworfen wird stört das niemanden?

    Erstaunlich...


    Dann ist der TE wahrscheinlich auch nur Simulant oder hat sich alles eingebildet?


    Es sind übrigens genau diese Covidioten, denen wir die ganze Lockdown Sch...e zu verdanken haben.

    Würden die sich nur einmal für 4 Wochen an die Kontaktbeschränkungen halten, dann hätten wir bei weitem nicht so einen langen Lockdown benötigt.


    Aber es ist ja alles nur "Erfindung der Eliten" </Sarkasmus>

  • doch mich stört das, deshalb mein erster satz


    wie hat ein freund gesagt, alle markieren und die behandlung selber zahlen lassen, es gibt doch diese stempel aus der disse. man ist das lange her.


    ich finde es überhaupt nicht lustig, ich bin auch der meinung das die 15% covididioten uns den rest bescheren, 2020 war für mich total versaut, ich konnte nicht eine modellrakete starten lassen, weil ich nicht nach usedom gekommen bin. ich hoffe die zweite hälfte von 2021 wird besser,

    das leben ist hart, aber wir müssen da durch.

    Edited once, last by morob65 ().

  • hyle

    Closed the thread.