Kamera als Fahrradrückspiegel und Überwachung Kinderfahrradanhänger

  • Hallo liebes Raspberry Pi Forum,


    ich bin ein blutiger Anfänger was den Umgang mit dem Raspberry Pi betrifft, aber ich möchte gerne mehr darüber erfahren und lernen.


    Ich habe eine Idee für einen Rückspiegel für das Fahrrad und einer Kinderüberwachung im Fahrradanhänger. Dazu möchte ich euch gerne fragen, was ihr darüber denkt und ob meine Idee auch umzusetzen ist.


    Es soll eine Kamera den Bereich hinter dem Kinderwagen überwachen (Verkehr usw.) und eine weitere Kamera soll das Kind im Wagen überwachen und beide Bilder auf mein Handy am Lenker übertragen. Dann wäre natürlich noch eine Überwachung der Temperatur im Wagen sinnvoll nicht das der kleine Hosenscheißer schwitzt oder friert.


    Natürlich fahre ich dann auch alleine Fahrrad und dazu habe ich mir überlegt eine Kamera vom Wagen an das Fahrrad zu montieren, um auch da den Bereich hinter dem Fahrrad zu beobachten.



    Nach Möglichkeit wäre es super das ganze ohne Kabel auf das Handy zu übertragen, wobei es auch kein Problem ist ein Kabel mit einzubinden.


    Nun bin ich gespannt auf eure Idee oder Vorschläge. Vielen Dank

  • Hallo @Bernhardo89,

    erst mal Willkommen hier im Forum.

    Wenn du den (rückwärtigen) Verkehr per Kamera überwachst und ggf. aufzeichnet, kommst schon mit der DSVGO in Konflikt, da du Kennzeichen und Gesichter filmst.


    Hard- und softwareseitig wird das Ganze bestimmt nicht trivial, da du zwei Kamerabilder gleichzeitig auf dein Smartphone streamen willst, vermutlich per BT.

    Die Kamerasysteme müssen rüttelfest und spritzwassergeschützt sein und brauchen eine stabile Stromversorgung, eventuell über jeweils eine Powerbank. Ich bin gespannt, was hierbei rauskommt.

  • Also, da brauchst Du nicht viel zu basteln.


    Für die Verkehrskamera würde ich die Front(Selfie)-Kamera des Smartphones nehmen und dieses an der Position eines Rückspiegels befestigen.

    Dann die Split Screen Funktion des Smartphones aktivieren und auf dem 2. screen eine/n App/Webbrowser starten, der das Bild einer WLAN-Cam im Kinderwagen zeigt.

    Auf jeden Fall einen Sonnenschutz über dem Smartphone, sonst siehst Du bei Sonnenschein genau nichts.