Pi Pico: Gnd zu Gnd ausversehen verbunden. Ist der Pico kaputt?

  • Hallo,


    ich habe heute meinen Pico bekommen und sofort eine Schlaterleiste angelötet und ihn davor nicht getestet.

    Dabei habe ich allerdings nichts kurzgeschlossen, da ich alle Lötstellen kontrolliert habe. Allerdings ist die Schalterleiste and 2 Gnd Punkte verbunden und ich hatte diese beide aktiviert. Da alle Schalter zu dem gleiche Gnd Punkt verbunden sind, waren dann 2 Gnd punkte direkt miteinander verbunden, ohne irgendein verbraucher dazwischen. Alsi ich ihn dann mit dem Pc verbunden wollte, passierte nichts.

    Jetzt ist meine Frage, ob der Pico zerstört ist.


    Danke im Vorraus

  • Post by SteepBrook64153 ().

    The post was deleted, no further information is available.
  • Okay, danke!

    Mit dem aktivieren meinte ich, dass, da 2 Gnd Ports von mir an Schalter gelötet habe, habe ich die Schlater geschlossen, so dass die beiden GND Ports über die Schalter direkt miteinander verbunden sind. Aber das scheint ja keine Problem zu sein, wie du es sagst.


    Auf meinem PC läuft Windows 10 und ich nutze eine USB-Verbindung. Ich drücke auf dem Pi die Bootsel-Taste, stecke das USB Kabel in den PC und lasse dann die Bootsel Taste los, allerdings erscheint kein Laufwerk bei Windows.

    Mache ich irgendwas falsch? Oder an was könnte es liegen?


    Edit: Die beiden USB-Kabel, die ich davor verwnedet haben, konnten nur Strom übertragen. Habe jetzt ein gutes von Playstation verwendet und alles klappt. Danke für die Hilfe!

  • Post by SteepBrook64153 ().

    The post was deleted, no further information is available.
  • Alles gut.

    War nur ein falsches Kabel, was keine Daten übertragen hat


    Aber trotzdem danke für die Hilfe