Probleme mit Updatelisten

  • Hallo zusammen,


    nun mehr als 1 Monat ist vergangen, seitdem ich mich mit den Updatelisten-Problemen meines Pi4 8GB befasse.

    Diese treten bei dem Befehl: "sudo apt-get update" auf.


    Folgende Fehlermeldung wird ausgespuckt (siehe Spoiler: Fehlermeldung unten):


    Auf dem Pi selbst laufen:


    - Portainer

    - PiHole

    - OpenVPN

    - Watchtower


    Hierzu muss ich sagen, dass ich bereits alle Dienste gestoppt habe und trotzdem oben genannte Fehlermeldung erhalte. (Bin zunächst davon ausgegangen, dass das Problem durch PiHole o. OpenVPN hervorgerufen wird)


    Hat jemand vielleicht Lösungsansätze? ich bin am verzweifeln... :rolleyes:


    Sonnige Grüße! 8):thumbup:


  • Folgende Fehlermeldung wird ausgespuckt (siehe Spoiler: Fehlermeldung unten):

    Wie sind auf deinem PI, die Ausgaben von:

    Code
    cat /etc/resolv.conf
    host download.docker.com
    host download.docker.com 1.1.1.1

    ?

    Evtl. geht c&p nicht und Du musst manuell eingeben, in der Kommandozeile.

    The most popular websites without IPv6 in Germany.  IPv6-Ausreden

  • Hey,


    anbei die Ausgaben:



    Wie sind auf deinem PI, die Ausgaben von:

    Code
    cat /etc/resolv.conf
    host download.docker.com
    host download.docker.com 1.1.1.1

    ?

    Evtl. geht c&p nicht und Du musst manuell eingeben, in der Kommandozeile.

  • Wie sind die Ausgaben von:

    Code
    ping -c 3 192.168.178.100
    nc -zv 192.168.178.100 53
    host heise.de 192.168.178.100

    ? Evtl. hat dein PI z. Zt. keinen Zugang zum eingetragenen dns-Server/-Resolver.

    The most popular websites without IPv6 in Germany.  IPv6-Ausreden

  • Ja, nicht erreichbar. Welches Gerät hat diese IP-Adresse bzw. welcher Dienst soll unter dieser IP-Adresse erreichbar sein? Wie kommt diese IP-Adresse in die resolv.conf deines PI? Hast Du evtl. dein Pi-hole nicht richtig konfiguriert bzw. nicht richtig zugänglich gemacht?

    The most popular websites without IPv6 in Germany.  IPv6-Ausreden

  • Ja, nicht erreichbar. Welches Gerät hat diese IP-Adresse bzw. welcher Dienst soll unter dieser IP-Adresse erreichbar sein? Wie kommt diese IP-Adresse in die resolv.conf deines PI? Hast Du evtl. dein Pi-hole nicht richtig konfiguriert bzw. nicht richtig zugänglich gemacht?

    unter der IP-Adresse wird PiHole ausgeführt. Wie diese in die resolv.conf kommt kann ich dir nicht sagen.


    was sagt den "ip a"

  • unter der IP-Adresse wird PiHole ausgeführt. Wie diese in die resolv.conf kommt kann ich dir nicht sagen.

    PiHole ist auf deinem PI, aber mit "ip a" wird die IP-Adresse 192.168.178.100 nicht gezeigt.

    The most popular websites without IPv6 in Germany.  IPv6-Ausreden

  • PiHole ist auf deinem PI, aber mit "ip a" wird die IP-Adresse 192.168.178.100 nicht gezeigt.

    Ich verstehe nur nicht, wieso der Updateprozess trotz stoppen des Containers selbst nichts dazu beiträgt, damit dieser vollständig durchläuft?

  • Ich verstehe nur nicht, wieso der Updateprozess trotz stoppen des Containers selbst nichts dazu beiträgt, damit dieser vollständig durchläuft?

    Für den update-Prozess ist auch eine funktionierende Namensauflösung (DNS) auf deinem PI erforderlich. Und die funktioniert z. Zt. nicht, wie Du sehen konntest.

    The most popular websites without IPv6 in Germany.  IPv6-Ausreden

  • Muss ich PiHole also nochmal komplett neu aufsetzen?

    Evtl. nicht. Vielleicht kannst Du deine Konfiguration/Konstellation etwas genauer beschrieben, so dass dir jemand mit PiHole-Erfahrung, hier helfen kann.

    The most popular websites without IPv6 in Germany.  IPv6-Ausreden

  • Dann muss Docker / dieser Container natürlich laufen. Du könntest auch für das Update zeitweise im Router wieder den default-DNS-Server einstellen.


    //Edit

    Bilder bitte direkt ins Forum hochladen!


    Die Container laufen und PiHole funktioniert ja auch, habe diese nur testweise ausgeschalten.

    Mit den default-DNS Einstellungen habe ich es jetzt auch probiert. Ohne Erfolg :conf:


    #Bilder sind reingeladen, Sorry! :^^:

  • Mit den default-DNS Einstellungen habe ich es jetzt auch probiert. Ohne Erfolg

    Wie sind mit den default-DNS-Einstellungen, auf deinem Pi die Ausgaben von:

    Code
    cat /etc/resolv.conf
    nslookup heise.de

    ?

    The most popular websites without IPv6 in Germany.  IPv6-Ausreden

  • Hallo Zusammen,


    ich habe ein ähnliches, glaube sogar das gleiche Problem. PiHole läuft im Docker. Die IP vom PiHole ist im Router als DNS eingetragen. Funktioniert alles im gesamten LAN ohne Probleme. Aber auf dem Pi selbst, aber außerhalb von Docker, klappt die Namensauflösung nicht. Also Repository geht damit auch nicht, weshalb ich kein nslookup nachinstallieren kann. Port 53 tcp und udp sind freigegeben. cat /etc/resolv.conf bringt auch die korrekte IP Adresse von Pihole zum Vorschein. Ich denke mal, dass es damit zu tun hat, dass beides auf einem System läuft. Denke, dass man hier sowas wie ein Loopback konfigurieren muss. Ich weiß aber nicht wie das geht.


    EDIT: Man sieht übrigens auch keine geblockte Anfrage im Log von PiHole. Da muss also schon vorher Ende sein :conf: