Metall Maniac gesucht für ein Maker-Projekt: Renn-Radrahmenbau mit Kids

  • Moin, hallo liebe Community,



    [vorweg: ich hoffe jetzt, dass ich hier das richtige Unterforum gewählt habe - THE mods: Bitte um Hilfe u. Korrektur falls dem nicht so sein sollte. Danke! ]


    hier mal keine Frage zu Raspberry-Pi, Python, Anaconda, zum ESP 32 oder 8266 oder Linux und TBird, auch nicht zu Pandas oder sonst was nettem aus der Digitalwelt: Z.B. zu Raspi im Einsatz mit einem PV-Projekt, auch nicht zu den neuesten Prozessoren oder einem neuen Kühler,. By the way: Digital wirds dennoch - denn RattleCAD ist auch im Spiel (siehe auch http:www.rattlecad.com ).


    Nein: hier gehts um ein anderes Projekt: ein ander Ding: Es gibt ein kl. Projekt das ich im Winter anpacken will: Hier also ein Kl. Off-Topic für alle die hier in der Nähe wohnen u. ggf. Interesse haben. Wir wollen mit einer Jugendgruppe hier ein Rad bauen: Stahl ist als Material wieder in: Rad-Puristen, die schwören auf das klassische Material, das weitestgehend eigene Konstruktionen möglich macht und unendlich vielseitig ist - auch im Reparaturfall.


    Wer will, kann sich seinen individuellen Rahmen zusammenlöten :: Wir wollen mit einer Jugendgruppe einen Radrahmen bauen.

    Das Projekt: ein kleines "zivilgesellschaftliches Projekt" (NGO & non-Profit) im Rhein-Neckar-Raum (also Heidelberg, Mannheim) sucht noch stundenweise Berater & Ratgeber, interessierte Mitmacher.


    Wir wollen mit einer Jugendgruppe einen Radrahmen bauen.


    Was vorhanden ist:

    Wir haben: ...

    • eine richtig schöne Metallwerkstatt mit Schweißboxen und allem was eine Metallwerkstatt noch braucht.
    • eine Radrahmen-Bau-Lehre;
    • die Begeisterung von ca. 6 bis 10 jungen Erwachsenen, die sich einarbeiten wollen.


    Das Vorhaben: In einer kleinen Gruppe von ca. 6 bis 10 jungen Leuten wollen wir an 5 Tagen uns in die Technik der Herstellung eines Radrahmens einarbeiten.



    und diese dann

    a. selber Zeichen ( vgl. RaddleCAD.com )

    b. einen Rahmen selber bauen - und dabei Erfahrungen sammeln

    c. Umgang mit den Stahlrohren - Legionen und

    d. mit Schweißgerät u.s.w.


    Wichtige Aspekte hierbei auch:


    • Teambuilding
    • Arbeiten im Team
    • Gemeinsames Entwerfen
    • strukturiertes Arbeiten usw. usf.
    • agiles Team - arbeiten Hand in Hand in einer Gruppe

    ... usw. usf.



    Was wir suchen: Leute mit Metall-Erfahrung moeglichst auch in Schweißen u.s.w. Das wäre klasse...


    Interessierte melden sich einfach mal ...


    zum Einlesen: .. hier ein paar einleitende Texte zum Thema Radrahmenbau...


    https://bikeboard.at/Board/for…ay.php?259-Selberbruzzler

    https://bikeboard.at/Board/sho…hronologie-des-Scheiterns

    https://bikeboard.at/Board/showthread.php?191527-rattleCAD



    Wer in der Region (Rhein-Neckar) könnte sich vorstellen, hierbei mitzumachen und hätte in der Zeit Nov-Dez.-Jan etwas Zeit?



    Freu mich von Euch zu hoeren.



    und im nächsten Posting gehts wieder um Raspi 4 - und ein PV-Projekt


    Gern auch via PN

    Malaga


    ps noch ein paar Impressionen - allgemeine zum Thema Radrahmenbau:

    https://www.flickr.com/photos/44bikes/with/51099818819/

    https://www.flickr.com/search/?text=kolb rahmenbau

    https://www.flickr.com/photos/kolb-rahmenbau

  • malaga

    Changed the title of the thread from “Metall Maniac gesucht für ein Projekt - Radrahmenbau mit Kids” to “Metall Maniac gesucht für ein Maker-Projekt: Renn-Radrahmenbau mit Kids”.