SD-Kartengeschwindigkeit PI4(00)

  • Moinsen Forum,


    wie schnell ist der SD-Port vom PI 4(00)?


    In einem älteren Beitrag, nicht aus diesem Forum, las ich, dass der PI3 keine Karten schneller als C10/U1nutzen kann.

    Also nutzen schon, aber halt ohne weitere Geschwindigkeitsvorteile.


    Gilt das für den PI4(00) auch noch, oder macht es Sinn, eine U3 Karte zu verwenden?

    Von den Kosten her tut sich da ja nix.


    Besten Dank für die Mühe,


    Ocho

  • Grob schafft ein RPi 3B ca. 20 MB/sec. maximal. Beim RPi 4 war es ca. 40 MB/sec. maximal. Die RPi Fondation hat auch Benchmarks veröffentlicht, falls du es genauer wissen möchtest.

  • U1/U3 ist ja auch ein Geschwindigkeitskennzeichen für UHS Karten außerdem müsste es noch eine Angabe über die I/O Performance sein

    U1=10 MByte /Sek Mindestschreibrate

    U3=30 MByte /Sek "


    Ich würde schon auf U3 achten, das sollte heutzutage eigentlich auch jede Karte schaffen

  • Moinsen,


    danke für die Antworten,


    ist dann eine SanDisc Extreme U3 mit 128 GB geworden, wollte eigentlich nur 32 GB haben, aber die 64 GB war dann fast genauso teuer, die 128 GB kostet auch nur wenige € mehr...


    Hätte die Extreme "pro" einen Mehrwert gebracht?


    Ocho

  • Bei einer 128 GB SD würde ich gleich fstrim.service/fstrim.timer prüfen/aktivieren, damit die Sektoren bis zum Kartenende gleichmässig beschrieben werden.


    Ab 64 GB sind auch viele SDs "trimfähig". Im Pi-OS ist beispielsweise fstrim im systemd zwar vorkonfiguriert, aber nicht aktiviert



    Servus !

    RTFM = Read The Factory Manual, oder so

  • Wenn DU wirklich "Speed" haben willst, nimmst Du eine SSD.

    Da reicht eine günstige, da der Pi die eh nicht komplett ausreizen kann aber so 200 bis 300 MByte/s sollten schon drin sein (laut Foundation).

    Ich habe an meinem 400er eine ältere 120er Kingston und die macht so um die 160 bis 200 MByte/s und das ist allemal besser als die schnellste SD am lahmen SDF Port der PIs.

    ;) Gruß Outi :D
    PIs: 2x Pi B (Rente) / 1x Pi B+ (Rente) / 1x Pi 2 B (Tests) / 2x Pi 3 B (RaspberryMatic / Repetier Server) / 2x Pi Zero 1.2 (B. Lite) / 2x Pi Zero 1.3 (B. Lite)
    2x Pi Zero W 1.1 (B. Lite) / 1x Pi Zero 2 (noch ohne) / 1x Pi 3 B+ (Tests) / 1x Pi 4 B 4GB (Ubuntu Server 64 Bit) / Pi 400 (Bullseye) / 2x Pi Pico
    Platinen: Sense HAT / RPI-RF-MOD / PiFi DAC+ V2.0 / TV HAT