Batteriespannung mit Python3 und MCP3208 überwachen, Last spannungsabhängig über Relais schalten, BME280 für Luftdruck, Temperatur und Luftfeuchte als Webseite anzeigen lassen

  • Post by SteepBrook64153 ().

    The post was deleted, no further information is available.
  • Ich starte erst das PI , der mit Programmstart einen Transi via GPIO Strom gibt, und damit den A/D Wandlern auch erst Versorgt oder hochfahren lässt !
    Damit läuft schon der SPI BUS-Master

    das ist doch nur Verwirrung der anderen User, es ändert nicht an meinem Beitrag!

    jar

    lasst die PIs & ESPs am Leben !
    Energiesparen:
    Das Gehirn kann in Standby gehen. Abschalten spart aber noch mehr Energie, was immer mehr nutzen. Dieter Nuhr
    (ich kann leider nicht schneller fahren, vor mir fährt ein GTi)

  • @Kai_aus_der Kiste

    Entweder überliest du absichtlich was ich geschrieben habe, oder du willst nur trollen.

    Der Spannungsteiler bezieht sich auf den Kanal, also den analogen Eingang des MCP3208, nicht auf die Kommunikation des SPI mit dem Pi.

    Ich werde dich jedenfalls ignorieren, solange du weder die ominösen IMPORT Fehlermeldungen zeigst, die angeblich kommen, oder sonst etwas konstruktives beiträgst, dann fällt es mir auch leichter, nicht meiner Neigung zu verfallen, von meiner dezenten Wortwahl abzulassen und mich deiner Ausdrucksweise anzunähern.

    Ups, schon wieder editiert. :lol:

    Ich habe auch noch meinen zweiten Satz korrigiert, nicht dass mir noch jemand vorwirft, ich würde den Unterschied zwischen Kabel und Leitung nicht kennen. :shy:

  • Post by SteepBrook64153 ().

    The post was deleted, no further information is available.
  • Post by SteepBrook64153 ().

    The post was deleted, no further information is available.
  • Moin @Kai_aus_der Kiste,


    sach ma, das musst doch nun nicht sein!


    Wenn es dir nicht gut geht, dann lass den Computer aus!


    73 de Bernd

    Ich habe KEINE Ahnung und davon GANZ VIEL!!
    Bei einer Lösung freue ich mich über ein ":thumbup:"

    Vielleicht trifft man sich in der RPi-Plauderecke.

  • Post by SteepBrook64153 ().

    The post was deleted, no further information is available.
  • Post by SteepBrook64153 ().

    The post was deleted, no further information is available.
  • Moin @Kai_aus_der Kiste,


    Und ich habe mich schon damit für meine Kumpelverständnis-Sprache entschuldigt.
    Ist mir auch wirklich wurscht, ganz Ehrlich !

    Es mag ja sein, das deine Kumpels so mit dir sprechen dürfen.

    Meine nicht!


    73 de Bernd

    Ich habe KEINE Ahnung und davon GANZ VIEL!!
    Bei einer Lösung freue ich mich über ein ":thumbup:"

    Vielleicht trifft man sich in der RPi-Plauderecke.

  • @Kai_aus_der Kiste Da hast du 2 Cent für Fehlerfindungssammelglas. :2cents:

    Asche auf mein Haupt, der MCP3008 hat 10bit, der MCP3208 hat 12bit Auflösung.

    Spielt aber für das Ergebnis keine Rolle, da ich im Code weder value = 4095 x V(Sample)/V(Ref), noch value = 1023 x V(Sample)/V(Ref) rechne.

    Abgesehen von der schlechteren Auflösung natürlich. Wird Zeit für ein Edit. :fies:

    Oben geupdatet.

  • Post by SteepBrook64153 ().

    The post was deleted, no further information is available.
  • Post by SteepBrook64153 ().

    The post was deleted, no further information is available.
  • fred0815 Willst Du nicht Deinen Code in GitHub stellen? Dann kann ein jeder der Verbesserungsvorschläge hat ein PR stellen und - sofern er Sinn macht - Du den PR kurz und schmerzlos mergen ;)

    "Really, I'm not out to destroy Microsoft. That will just be a completely unintentional side effect." Linus Benedict Torvalds, 28.9.2003


    Hast Du die Woche schon Deine Raspberry gesichert =O Bei mir tut das raspiBackup automatisch ;)

  • Ist das nicht kompliziert ?

    Nun ja - man muss sich mal ein wenig in github einarbeiten. In 1-2 Stunden sollte das erledigt sein.

    Zudem ist eh alles in Einzelteilen hier im Forum, das ist doch nicht mein Code. :shy:

    Sorry. Ich habe mir Dein Tut nicht im Detail angesehen. Wenn der Code verstreut ist waere es natuerlich sinnvoll mal alles zu konsolidieren und das koennte man im github sehr gut tun. Wenn es nicht Dein Code ist ist ist es dann wieder nicht so leicht mit der Lizenz :no_sad: Ich war der Meinung es ist Dein Code und dachte daran es Dir mit berechtigten CodeUpdates zu erleichtern per github. Einen Pull Request zu mergen ist ein Knopfdruck. Aber bei den gegebenen Randbedingungen ist der Aufwand alles ins github zu stellen groesser als der spaetere Gewinn :(

    "Really, I'm not out to destroy Microsoft. That will just be a completely unintentional side effect." Linus Benedict Torvalds, 28.9.2003


    Hast Du die Woche schon Deine Raspberry gesichert =O Bei mir tut das raspiBackup automatisch ;)

  • Post by SteepBrook64153 ().

    The post was deleted, no further information is available.
  • Mir ist es Egal ob du auf RPI.GPIO stehst, aber dein Programmcode ist reichlich ineffizient, und im möglichen Edit viel zu schwer zu ändern.

    Da dein MAIN nur strukturiert abläuft, und keine Elemente der OOP verwendet, gibt es noch reichlich Möglichkeiten deine Python Codes effizienter und besser Editierbar zu gestalten.

    Zeig her deinen effizienten super durchdachten OOP Code.

  • Post by SteepBrook64153 ().

    The post was deleted, no further information is available.