[Lego] Raspberry Haus

  • Moin, Moin,


    nach dem einer meiner PIs schon ein Gehäuse hat > Mitbewohner Freundliches Gehäuse wurde es Zeit auch für meinen zweiten eines zu Bauen. Voraussetzungen waren gute Erweiterbarkeit da es sich um den PI handelt mit dem ich Teste und Entwickel, zusätzlich sollte mein 4x20 Zeichen Display sowie einige Status LEDs eingebaut werden. Um auf möglichst wenig platz möglichst viel unterzubringen habe ich mein Steckbrett mit zwei Etagen gebaut. Auf meinem Steckbrett ist zusätzlich noch ein DS18B20 ein 433Mhz Funkmodul sowie ein außen liegender DS18B20 angebunden. Platz für neue Erweiterungen ist noch vorhanden.



    Bevor noch mehr Text kommt den keiner Lesen will erstmal ein paar Fotos ;)



    350x197




    350x197




    350x197




    350x197




    350x197


    Nach einer langen Unterhaltung über Sinnlose Erweiterungen wird das Haus wohl nochmal mit sinn freien Gimmicks Erweitert :P

    Edited once, last by trek_star ().

  • Für Lego ist man doch nie zu alt :P

    Ich bin ein gefallener Engel namens Turael.

    Einst vor langer Zeit rebelierte ich im Himmel bis Gott mich auf die Erde verbannte.

    Doch meine taten werden kein ende finden....

  • Ich ringe gerade mit mir, ob ich wieder damit anfangen soll oder nicht... Aaaaaaaaaaaargh...

  • Um mit Lego zu Spielen kann man nie zu Alt sein.
    Im nachhinein bin ich schon froh das weder das Lego von mir noch das meiner Freundin Verkauft wurde.
    Kaufen würde ich mir aber vermutlich ansonsten kein neues.


    Zwei aktuelle Fotos:


    350x197


    350x197



    Die Laterne Schaltet jetzt übrigens nach 5 Minuten Automatisch ab.
    Einige haben scheinbar sehr Viel Spaß damit :D

    Edited once, last by trek_star ().

  • Ich schick Dir meinen Grundriss mit Steckdosen- und Lampenplan, ok? ;)

  • Kleines Update:


    Da die Temperatur meines PIs mit Dach doch ziemlich hoch geht (bis 58 grad) habe ich einen kleinen Lüfter hinter das Fenster verbaut.
    Mit Lüfter bekomme ich Sie bei 5V auf 36,9 grad und bei 3,3v auf 38 grad gekühlt.


    350x197


    Leider habe ich noch keinen Transistor um den Lüfter zu schalten, den kann ich erst am Freitag besorgen. Wenn Interesse besteht kann ich die Steuerung für die Laterne veröffentlichen.

    Edited once, last by trek_star ().

  • Warme Luft steigt nach oben... Also dann bitte selbstöffnende Dachflächenfenster, trek_star :)

  • wie grad im IRC besprochen: weisser und schwarzer Rauch sind dann Pflicht...

  • Servus beinand,


    ich habe mal irgendwann in einer Doku zu einem echten Haus im Fernsehen gesehen was gesehen, das könnte auch interessant sein:


    Das Haus ist auf einer Plattform montiert und wird von einem Stepper/Servo so gedreht, dass die Sonne den ganzen Tag ins Wohnzimmer scheint ;) ...


    bye,
    -ds-

  • Ach Quatsch ... kleine Servo oder Stepper für das RPi Haus.


    Für das echte wurden halt mehrere Stepper oder Servos verwendet.
    Und ja - die gibts auch mit 380V ... (z.B. der hier oder der hier).


    Ach ja, das Haus:


    Guckst Du -> hier <- ;)


    ciao,
    -ds-