8BitDo SN30 Pro Gamepad funktioniert weder mit Retropie noch mit Recalbox

  • Hallo mein Nahme ist Stefan und ich habe mich hier im Forum angemeldet da ich ein Problem habe und im Moment nicht weiter weiss.

    Zu erst einmal ein paar Daten zu meiner Hardware:

    Raspberry Pi 4B 8GB

    Gehäuse: Retroflag NESPI 4 Case (Mini NES Gehäuse)

    Controller : 8BitDo SN30 Pro Bluetooth Gamepad erst mit alter Firmware 1.33 und dann mit aktueller Firmeware 1.37

    Installiert habe ich mit dem Raspberry PI Imager jeweils auf einer ScanDisk Extreme 128GB SD Kate Retropie 4.7.1 (RPI4/400) und Recalbox 7.2.2-Reloaded-PI4/P400


    So, nun zu meinem Problem

    Ich habe mir zwei neue 8BitDo SN30 Gamepads gekauft und diese mit dem beiliegendem USB Kabel an den Raspberry angeschlossen. Nach dem Retropie hochgefahren ist kommt die Meldung "Gamepad detected hold a button.." Wenn ich jetzt Tasten auf dem SN30 Drücke reagiert Retropie darauf nicht, habe es dann mit dem zweiten SN30 Gampad versucht und da das gleiche Problem.

    Ich habe dann mein alten Logitech F510 Controller angeschlossen, dieser wurde gleich erkannt und ich konnte duch das Menü scrollen. Bin dann in das Bluetooth Menü und habe versucht die SN30 hierrüber zu verbinden, aber Retropie kann die Gamepads nicht finden. Ich habe auch alle Modi Switch,Windows,Android und macOS ausprobiert , kein Erfolg.

    Ich habe dann gehört, das Recalbox Gamepads selbständig erkennt und installiert, also habe ich auf einer andern SD-Karte Recalbox installiert. Nach dem hochfahren das gleiche Problem SN30 werden nicht erkannt , der alte Logitech F510 wurde sofort erkannt .


    Wäre Super wenn jemand eine Lösung hätte , sonst müsste ich die Gamepads wieder zurückschicken.