Webinterface nicht erreichbar!

  • Hallo!

    Das Webinterface des PI ist nicht erreichbar. Wenn ich die iP im Browser eingebe steht: 403 Forbidden. Ich nutze derzeit Dump1090 für die Flugverfolgung.

    Wie kann ich das aktivieren? In dem Terinal klappt die Verfolgung...

    Vielen Dank!

  • Das Webinterface des PI ist nicht erreichbar. Wenn ich die iP ...

    Mach mal einen Portscan auf IP und Port.


    BTW: Wo (Gerät) und in welchem Terminal klappt die Verfolgung (Flugverfolgung?)?

    The most popular websites without IPv6 in Germany.  IPv6-Ausreden

  • Mach mal einen Portscan auf IP und Port.


    BTW: Wo (Gerät) und in welchem Terminal klappt die Verfolgung (Flugverfolgung?)?

    Wie mache ich diesen Scan?

    Auf meinem Mac im Terminal. Die Daten werden ebenfalls zu Flightradar hochgeladen,

  • Auf meinem Mac im Terminal.

    Ja, z. B. mit:

    Code
    nmap -sS IP-Adresse -p80,443

    The most popular websites without IPv6 in Germany.  IPv6-Ausreden

  • im Browser eingebe steht: 403 Forbidden.

    D.h. dass der Webserver nicht auf die angeforderte Ressource zugreifen darf. Prüfe also die entspr. Berechtigungen.

    Btw: der 403 kommt vom Webserver, wozu also ein Portscan?


    Wurde dump1090 denn überhaupt so konfiguriert, dass es auf Standardport 80 lauscht? Ansonsten muss der Port mit angegeben werden

    Code
    http://ip:port

    gem. https://github.com/antirez/dump1090

    Quote

    To run the program in interactive mode, with networking support, and connect with your browser to http://localhost:8080 to see live traffic:

    Menschen die keine Ironie verstehen finde ich super!

    Edited 2 times, last by llutz ().

  • Das Kommando wurde nicht gefunden...

    Versuch mal mit:

    Code
    nc -zv <IP-Adresse> <Port>

    (IP-Adresse bzw. Port anpassen und ohne spitze Klammern).


    BTW: nmap gibt es auch für den Mac. Quelle: https://nmap.org/book/inst-macosx.html

    The most popular websites without IPv6 in Germany.  IPv6-Ausreden