No-Ip in den Autostart

  • Hallo,


    ich habe die no-ip Applilkation auf meinem Raspberry installiert. Starten kann ich das ganze über den Befehl


    sudo noip2


    Kann mir jemand sagen, wie ich die Funktion in den Autostart packe, damit der Dyndns beim Neustart automatisch erfolgt.


    Danke für eure Hilfe.

  • Hi,


    das lässt sich ganz einfach per cronjob einrichten. Dazu im Terminal

    Code
    1. crontab -e


    eintippen und folgenden Eintrag am Ende hinzufügen (Pfad und Versionsnummer evtl anpassen!):

    Code
    1. @reboot cd /home/pi/noip-2.1.9-1 && sudo noip2

  • Hi,


    das lässt sich ganz einfach per cronjob einrichten. Dazu im Terminal

    Code
    1. crontab -e


    eintippen und folgenden Eintrag am Ende hinzufügen (Pfad und Versionsnummer evtl anpassen!):

    Code
    1. @reboot cd /home/pi/noip-2.1.9-1 && sudo noip2


    ok, so habe ich es auch versucht, leider ohne Erfolg.
    Aber ein Block in die Ordnerstruktur hat gezeigt, dass der Pfad "/root/noip-2.1.9-1" lautet


    Danke für die schnelle Hilfe!


  • ok, so habe ich es auch versucht, leider ohne Erfolg.


    Alternativ könntest Du es auch so machen, wie in der Datei "LIESMICH.ERST.deutsch" beschrieben, aber an Raspbian angepasst. Auszug aus dieser Datei:


    Für die Anpassung, siehe die Datei:

    Code
    1. sudo cat /etc/init.d/skeleton


    im Pi.

  • Hallo zusammen,


    ich habe nach folgender Anleitung installiert und über den manuellen Start Befehl läuft e auch aber beim Autostart anscheinend nicht. Ich merke es daran dass wenn ich es durch den manuellen Befehl starte es startet normalerweise müsste ich ja hier die Meldung erhalten das es bereits läuft.


    Was muss ich machen damit es richtig im Autostart funktioniert. Hier oben steht zwar was aber man muss evtl Pfad anpassen und so ich habe keine Ahnung. Bitte Hilfe


    https://tutorials-raspberrypi.…l-6-dns-server-via-no-ip/


    https://tutorials-raspberrypi.…utostart-programm-skript/

  • Hallo,

    Du hast ein Thema von 2013 gekapert, statt ein neues Thema zu eröffnen.

    Du folgst Anleitungen aus 2015.

    Sorry, kle

  • es ist immer wieder erstaunlich. macht man ein neuen thread auf mekert jemand das es dazu bereits Themen gibt und man bitte die suche nutzen soll. macht man das erhält man die Meldung mach ein thread auf :)

  • es ist immer wieder erstaunlich. macht man ein neuen thread auf mekert jemand das es dazu bereits Themen gibt und man bitte die suche nutzen soll. macht man das erhält man die Meldung mach ein thread auf :)

    Du hast dies falsch verstanden.

    Den Hinweis dass es bereits Themen gibt und du suchen sollst schlägt dir vor dort zu schauen ob eine Lösung für dich passt.

    Passt keine Lösung, mach einen neuen Thread zu deinem Problem auf.


    Und schau vorher wie alt die Anleitung ist. In den letzten Releases hat sich einiges getan. Vieles geht jetzt anders als gewohnt/im Tut beschrieben.

    Offizieller Schmier und Schmutzfink des Forum.
    Warum einfach wenn's auch schwer geht ?


    Kein Support per PN !
    Fragen bitte hier im Forum stellen. So hat jeder etwas davon.