Raspberry 3 ja Raspberry 4 nein python und datenbank

  • Ich klicke auf links uns lese was da steht aber verstehe nicht immer alles

    ein Beispiel

    shebang

    ich habe keine erklärung gefunden was es bedeutet oder nicht verstanden was geschrieben

    mit im grunde auch egal ( weil ich nichts fand / verstand )solange ich weiß was ich machen muß womit

    aber

    #!/usr/bin/env python3

    brauche ich für start

    python3 code.py

    #!/usr/bin/python3

    brauche ich für start

    ./code.py

    jetzt werde ich mal an dem code mich weiter einlesen

    • Official Post

    Ein Programm in einer Skriptsprache, wie Python(3) wird von einem sogenannten Interpreter ausgeführt. Damit der Computer weiß in welcher Sprache das Skript geschrieben ist und welcher Interpreter dieses ausführen soll, muss der mit angegeben werden. Dazu gibt es zwei Möglichkeiten.

    1.) Man schreibt den vor das aufzurufende Skript python3 Skript.py

    Oder

    2.) Man schreibt den in die erste Zeile in das Skript mit #(she)!(bang)/usr/bin/env python3 Siehe dazu hier: Shebang.

    Ob #!/usr/bin/python3 oder #!/usr/bin/env python3 ist an dieser Stelle jetzt vorerst egal, es sei denn Du hast verschiedene Python3 Versionen installiert.

    In der Variante mit Shebang muss das Skript ausführbar sein, damit der Shebang nicht einfach als Kommentar angesehen wird.