Parallelfahrsystem

  • Ich habe bei einem Bekannten so von dem Raspberry geschwärmt, was man damit alles bauen kann. Da fragte er mich, ob es möglich ist, mit einem Raspberry ein "Parallelfahrsystem" zu bauen". Es muss nicht zwangsläufig mit GPS Funktionieren, es würde auch über 2 oder 3 Fix Punkte gehen.
    Die Lenkung soll über einen Servomotor geschehen.
    Wäre das machbar? Wenn ja, wie?

  • Für alle denen ebenfalls "Parallelfahrsystem" nichts sagt: Hier ein Video bei dem verschiedene Systeme vorgestellt werden.

    Um Deine Frage zu beantworten: Ja, grundsätzlich müsste das mit dem Raspberry umsetzbar sein. Da brauchst Du aber einiges an zusätzlicher Hardware. Am meisten Sorge macht mir eine allfällige Haftungsfrage, falls ein Unfall passiert, während das System aktiv oder noch "angekoppelt" war. Nachdem Du offensichtlich selbst noch keine Vorstellung der Umsetzung hast, vermute ich, dass Dich ein solches Projekt sehr überfordern dürfte. Bei den Hardwarekosten dürfte einiges zusammen kommen. Vom Entwicklungsaufwand will ich gar nicht mal reden.

    Meine Empfehlung: Sag deinem Bekannten, er soll sich ein bestehendes System einbauen lassen und suche Dir ein machbares und weniger riskantes Projekt.

    ...wenn Software nicht so hard-ware ;) ...

    Freue mich über jeden like :thumbup:

  • Danke für die Ehrliche Antwort.

    ich werde es so weiter geben.

    Die wollen weiter mitfahren, es geht nur um das gerade aus fahren, also dürfte nicht all zu viel passieren und die müssen die Haftung selbst übernehmen.