Servos ruckeln

  • Oje, dass schlägt ja hohe Wellen hier. Ich habe kein Problem einen Fehler einzugestehen und wie es scheint, ist die Aussage mit dem größerem Strom bei weniger Spannung nicht richtig, da waren meine Finger wohl dem Kopf voraus. Na wenigstens sind sich die meisten darüber einig, dass man stromhungrige Verbraucher wie Motoren, Servos usw. besser an einer eigenen SV und nicht an den 3,3V des RPi‘s betreibt.

  • Aber was ist denn als Ursache für das Problem zu vermuten. Dieser Servo zuckt ja derart stark hin und her - ich vermute da eher einen Programmfehler. Leider hat Rema nicht viel Systematisches zur Fehlereingrenzung gesagt.

    Oh, man kann hier unliebsame Nutzer blockieren. Wie praktisch!

  • Es sieht so aus, als ob sich das Ganze aufschaukelt, wie die Turboversion wenn ein Fahranfänger noch nicht das richtige Gefühl für Kupplung und Gaspedal hat. Da das Problem trotz Servotausch, weiterhin besteht, würde ich ersteinmal versuchen die Servos an einer eigenen, vom RPi unabhängigen SV zu betreiben. Dann wird man weitersehen.