Wer hat schon mal einen CC2540 am Pi betrieben?

  • Moin!


    Samstag kamen zwei bei Ali bestellte CC2540 Bluetooth Sticks an.

    Leider werden die am Pi nicht erkannt.

    Sprich "hciconfig" bleibt leer wenn ich in der config mit "dtoverlay=disable-bt" das interne BT ausschalte.


    Mit einem anderen BT Stick geht es. Es liegt also am CC2540.

    Der Stick wurde bestellt als "Sniffer". Keine Ahnung ob das damit was zu tun hat.


    Hat generell jemand schon einmal einen CC2540 am Pi betrieben?

    Ich hatte das schon mal versucht, jedoch hatte ich versehentlich die Firmware von CC2531 geflasht.

  • Also wir haben den BLED112 verwendet. Der "basiert" auch auf dem CC2540. Der CC2540 hat aber (meines Wissens) keinen USB Anschluss, sondern kümmert sich nur um BLE. Der BLED112 hat daher einen 8051, der für allfällige eigene Programme oder ähnliches verwendet wird. Der BLED112 wird beim Einstecken als virtueller COM Port erkannt und kann auch (nur) über diesen angesteuert werden. Am PI habe ich den BLE112 allerdings bisher noch nicht verwendet.

    ...wenn Software nicht so hard-ware ;) ...

    Freue mich über jeden like :thumbup: